Home

Glanz&Elend

Termine & Schiffsmeldungen

Impressum | Mediadaten
Last
update: 14.06.16, 15:18

 

Anzeige
Don Winslow
Way Down on the High Lonely


Drei Jahre sind seit Neal Careys letztem Fall vergangen. Drei Jahre innerer Einkehr in einem chinesischen Kloster. Doch dann steht plötzlich Joe Graham vor ihm, und mit der Ruhe ist es endgültig vorbei. Denn die »Bank« braucht Neal, um Cody McCall zu finden, den zweijährigen Sohn einer Hollywood-Produzentin. Leseprobe

Suhrkamp

62 Filmstarts im Juni
Belletristik
Krimis, Thriller & Agenten
Biografien, Briefe & Tagebücher
Geschichte - Politik
Philosophie - Essays
Zeitkritik
Schiffsmeldungen
 

Anzeige
Ulrich Raulff
Das letzte Jahrhundert der Pferde


Seit Urzeiten war das Pferd der engste Partner des Menschen. Es war unverzichtbar in der Landwirtschaft, verband Städte und Länder, entschied die Kriege. Doch dann zerbrach der kentaurische Pakt, und in nur einem Jahrhundert fiel das Pferd aus der Geschichte heraus, aus der es jahrtausendelang nicht wegzudenken war. Furios erzählt Ulrich Raulff die Geschichte eines Abschieds – die Trennung von Mensch und Pferd.
Leseprobe

C.H. Beck

 

25 Klassiker
von Shakespeare bis Benjamin
Essays, Porträts, Originaltexte


site search by freefind

Bestenlisten
SWR
Die SWR-Bestenliste
30 LiteraturkritikerInnen wählen jeden Monat vier Neuerscheinungen, denen sie "möglichst viele Leser und Leserinnen" wünschen, und geben ihnen Punkte (15,10,6,3).

Die besten Krimis
Krimibestenliste
Monatlich wählen 18 auf Kriminalliteratur spezialisierte Literaturkritiker aus Deutschland, Österreich und der Schweiz aus der Masse der Neuerscheinungen die zehn Titel aus, denen sie besonders viele Leser wünschen.

Spiegel-Bestenlisten
Hardcover: Belletristik & Sachbuch

Taschenbücher: Belletristik & Sachbuch

Bestsellerliste nach Media Control
GfK International und »Focus«

Belletristik
Sachbuch
Ratgeber
Taschenbuch Belletristik
Taschenbuch Sachbuch
Hörbücher

Eltern
Bilder-, Kinder- & Jugendbücher
Manager-Magazin
Wirtschaft


Beruf & Karriere
Jobs rund um das Verlagswesen finden Sie im Stellenmarkt des Börsenblatts für den deutschen Buchhandel.

Verzeichnisse Medien & Literatur
Verlage A-Z

Museen im Internet


Ohne Versandkosten bestellen!

Glanz&Elend
Die Zeitschrift kommt als großformatiger Broschurband in einer limitierten Auflage von 1.000 Exemplaren mit 176 Seiten, die es in sich haben.

 

Veranstaltungen im Juni 2016
Mit 64 Autoren und 141 Terminen
Diese Terminübersicht ist alphabetisch nach Autorennamen geordnet. Basis sind eigene Recherche & Angaben der Verlage. Für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr.
© Inhalt & Form der Liste by Herbert Debes


Henning Ahrens - Glantz und Gloria
10.06.2016, Coppenbrügge, Buchladen Heiner Stender, Osterstr. 13

Güner Yasemin Balci - Das Mädchen und der Gotteskrieger
23.06.2016, 20:00 Uhr, Berlin, Heimathafen Neukölln, Karl-Marx-Str. 141

Katrin Bauerfeind - Hinten sind Rezepte drin
07.06.2016, 20:00 Uhr, Aachen , Franz - Bühne, Saal, Cafe am Marschiertor, Franzstraße 74
09.06.2016, 20:00 Uhr, Düsseldorf, zakk, Wort und Bühne, Fichtenstr. 40

Nora Bossong - 36,9°

08.06.2016, Göttingen, Literarisches Zentrum, Hainberg-Gymnasium, Aula

Heinz Bude - Das Gefühl der Welt
02.06.2016, 19:30, Berlin, Schleichers Buchhandlung Dahlem-Dorf, Museen Dahlem
11.06.2016, Brixen, Unabhängiges Literaturhaus NÖ, Kloster Neustift

Hubertus Büschel -Hitlers adliger Diplomat
08.06.2016, 20:00 Uhr, Coburg, Buchhandlung Riemann, Markt 9

Alex Capus - Reisen im Licht der Sterne

12.06.2016, 11:00, Stein am Rhein, Museum Lindwurm

Anne Carson - Decreation
und Anja Utler (Übersetzung) im Rahmen der POLIVERSALE 2016. Das 4. Internationale Wiener Lyrik-Fest der Alten Schmiede
27.06.2016, 20:00 Uhr, Wien, Kunstverein, Lit. Quartier, Alte Schmiede, Schönlaterngasse 9

Stefano D'Arrigo - Horcynus Orca
Moshe Kahn spricht über seine Übersetzungsarbeit, aus der Übersetzung liest der Schauspieler Bernt Hahn. Deutscher Text: Bernt Hahn
29.06.2016, 19:00 Uhr, Frankfurt, Freies Deutsches Hochstift, Großer Hirschgraben 23-25

Ilona Einwohlt - Weil ich ein Mädchen bin!
01.06.2016, 16:00 Uhr, Seeheim-Jugenheim, Buchhandlung Zabel, Ludwigstraße 4

Tobias Elsäßer - Zwischenlandung
03.06.2016, 17:00 Uhr, Buchloe, Gymnasium, Kerscheinsteiner Str. 8

Julia Franck
Diskussion mit Julia Franck zu "Jüdischen Flüchtlingsschicksalen in der Literatur"
mit Eva Menasse, Anat Feinberg, Andreas Kilcher im Rahmen des Tarbut, Jüdischer Kulturkongress, Moderation: Rachel Salamander

04.06.2016, 14:00 Uhr, Klais-Elmau, Schloss Elmau, Elmau 2

Katarina Frostenson - Sprache und Regen

07.06.2016, 18:30, Wien, Literarisches Quartier, Schwedenhaus

Bernd Gieseking - Gefühlte Dreißig – Ein Hoffnungsbuch für Männer um die Fünfzig
02.06.2016, 19:30 Uhr, Petershagen, Altes Amtsgericht
Olaf Kühl stellt seine Übersetzung von Gombrowicz "Kronos. Intimes Tagebuch"
vor und spricht mit Rüdiger Fuchs, Herausgeber der Gombrowicz-Blätter.
02.06.2016, Rostock, Literaturhaus

Thomas Glavinic - Der Jonas-Komplex
01.06.2016, 20:00 Uhr, Eichstätt, Buchhandlung Rupprecht, Marktgasse 6
02.06.2016, 19:30 Uhr, Kronberg im Taunus, Burg Kronberg, Schlossstraße 10-12
04.06.2016, 20:00 Uhr, Köln-Marienburg, Unter den Ulmen 148   (Stiftung für Kunst, Kultur und Industriedesign )
05.06.2016, 19:00 Uhr, Hamburg-Hafencity, 25hours hotel hafencity, Überseeallee 5 (Nina Quitmann)

Norbert Gstrein - In der freien Welt
15.06.2016, München, Tukan Kreis, Seidlvilla
29.06.2016, Berlin, Literaturhaus Berlin

Katharina Hacker
01.06.2016, 20:00 Uhr, Frankfurt, Alter Römer, Kaisersaal, Römerberg 23
02.06.2016, 19:30 Uhr, Köln, Petra & Dr. Konrad Adenauer (Privathaus), Räderscheidtstraße 12
03.06.2016, 19:30 Uhr, Bonn, Haus der Bildung, Saal, Mülheimer Platz 1
05.06.2016, 14:00 Uhr, Hamburg, Sabine Odefey (Privathaus), Hagedornstraße 51
10.06.2016, 20:00 Uhr, Vahrn, Kloster Neustift Mühlensaal (bei Schönwetter am Stiftsplatz), Stiftstraße 1
20.06.2016, 19:00 Uhr, Hannover, Neues Rathaus, Hodlersaal, Trammplatz

Elke Heidenreich - Alles kein Zufall
10.06.2016, Kassel, Kultursommer Nordhessen, Schloss Schönfeld
15.06.2016, 20:15, Braunschweig, Buchhandlung Graff

Hans Markus Heimann - Deutschland als multireligiöser Staat – eine Herausforderung
28.06.2016, 19:30 Uhr, Meschede, abteiladen königsmünster, Klosterberg 11

Judith Hermann - Lettipark
02.06.2016, 19:30 Uhr, Leipzig, Haus des Buches, Gerichtsweg 28
06.06.2016, 19:30 Uhr, Lüneburg, Literaturbüro, Am Ochsenmarkt 1a
07.06.2016, 20:00 Uhr, Braunschweig, Lindenhof, Humboldtstr. 27
08.06.2016, 19:30 Uhr, Hamburg, Literaturhaus, Schwanenwik 38
13.06.2016, 20:00 Uhr, Hannover, Buchhandlung Decius, Marktstr. 52
14.06.2016, 19:00 Uhr, Karlsruhe, Literaturhaus
15.06.2016, 20:00 Uhr, Stuttgart, Literaturhaus, Breitscheidstr. 4
16.06.2016, 20:00 Uhr, Ulm, Roxy, Studio, Schillerstraße 1/12
21.06.2016, 20:30 Uhr, München, Literaturhaus, Salvatorplatz 1

Raul Hilberg - Anatomie des Holocaust
Raul Hilberg "Anatomie des Holocaust. Essays und Erinnerungen"
Buchpräsentation mit den Herausgebern Walter H. Pehle und René Schlott.
Moderation: Nicolas Berg
06.06.2016, 18:00 Uhr, Frankfurt, Fritz Bauer Institut, Grüneburgplatz 1

Wolfgang Hilbig
Podiumsgespräch zum Werk von Wolfgang Hilbig mit Helmut Böttiger und Jayne-Ann Igel
"Utopisches Nachdenken" bei Wolfgang Hilbig
09.06.2016, 19:30 Uhr, Leipzig, Haus des Buches, Gerichtsweg 28

Barbara Honigmann - Chronik meiner Straße

02.06.2016, 20:00, Köln, Kunstsalon, Bruchhaus Optik

Felicitas Hoppe
Erste Poetikvorlesung mit Felicitas Hoppe
Hoppe, das bin übrigens ich: Über Autobiografie und Selbsterfindung
01.06.2016, 19:15 Uhr, Heidelberg, Aula, Grabengasse 1
03.06.2016, 16:00 Uhr, Heidelberg, Spiegelzelt auf dem Universitätsplatz
08.06.2016, 19:15 Uhr, Heidelberg
Zweite Poetikvorlesung mit Felicitas Hoppe
Wir sind hier doch nicht in Amerika: Über Reisen und Nacherzählen
Neue Universität, Hörsaal 13, Grabengasse 3
09.06.2016, 19:30 Uhr, Heidelberg, Ein Streifzug durch das Werk 
Kulturhaus Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1
15.06.2016, 19:15 Uhr, Heidelberg, Dritte Poetikvorlesung mit Felicitas Hoppe
Und jetzt darf endlich der Held auf die Bühne: Über Werkstatt- und Frauenarbeit, Neue Universität, Hörsaal 13, Grabengasse 3

Reinhard Jirgl - Oben das Feuer, unten der Berg

07.06.2016, 20:00, Rostock, Literaturhaus Rostock
08.06.2016, Frankfurt, Stadt Frankfurt

Abbas Khider - Ohrfeige
09.06.2016, 19:30, Lüneburg, Literaturbürg, Leuphana Universität, Hörsaal 3
 „Kreatives Schreiben – Kritisches Lesen: Die Heinrich-Heine-Gastdozentur 2016“
13.06.2016, 19:30, Düsseldorf, Literaturbüro NRW e.V.
14.06.2016, 19:30, Sankt Augustin, Bücherstube, Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
15.06.2016, 20:00, Bielefeld, Eulenspiegel Buchladen
26.06.2016, 20:00, Hausach, Hausacher LeseLenz, Blumen Burkhardt

Heide Koehne - Damals ein Sommer
10.06.2016, 19:00 Uhr, Hamburg-Heimfeld, Café WattenbergAcht, Wattenbergstraße 8

Ralf Konersmann - Die Unruhe der Welt
15.06.2016, 20:00 Uhr, Heidelberg, artes liberales – universitas, Mittelbadgasse 7

Uwe Kolbe - Gegenreden
Lyrikfest Gegenstrophen 2016
mit Ann Cotten, Uwe Kolbe, Jürgen Nendza et al. Moderation: Michael Braun, Cornelia Jentzsch, Martin Rector und Christian Schärf
08.06.2016, 19:00 Uhr, Hannover, Literaturhaus, Sophienstr.2

Tilmann Lahme - Die Manns
13.06.2016, 19:00 Uhr, Osnabrück, Städtische Bühnen, Domhof 10/ 11

Michael Lentz
Lesung mit Michael Lentz und Jaap Blonk und "Wort Drum Dran" (Nora Gomringer und Philipp Scholz) "Im Laut!Mehr"
10.06.2016, 20:00 Uhr, Frankfurt, Ausstellungshalle 1A, Schulstraße 1a

Frido Mann - An die Musik
06.06.2016, 19:30 Uhr, Vellmar, Büchereck am Rathaus, Rathausplatz 3

Thomas Mann - Sämtliche Erzählungen in vier Bänden
Bürger vs. Künstler: Thomas Manns Novelle ›Tristan‹.
Literarisches Quartett und Diskussion 
10.06.2016, 20:00 Uhr, Berlin, Literaturhaus, Fasanenstrasse 23
Thomas Mann - Buddenbrooks

Das lange Leben der Buddenbrooks. Akzente und Spuren eines Weltbestsellers.
Tagung 
23.06.2016, Lübeck, Atlantic Hotel Lübeck, Schmiedestraße 9

Herta Müller - Vater telefoniert mit den Fliegen

11.06.2016, Frankfurt, Stadt Frankfurt

Reinhold Messner, Christoph Ransmayr
HörSalon: Gespräch mit Reinhold Messner un Christoph Ransmayr
Das große Abenteuer. Auf der Suche nach den menschlichen Grenzen
Moderation: Alexander Solloch
21.06.2016, 20:00 Uhr, Hamburg, Bucerius Kunst Forum, Ian Karan Auditorium, Rathausmarkt 2

Karl-Heinz Ott - Die Auferstehung
16.06.2016, 20:00, Freiburg, Buchhandlung zum Wetzstein, Kunstraum Bürkle
22.06.2016, Greifswald, Koeppenhaus, Literaturzentrum Vorpommern

Ulrich Peltzer
Lesung mit Ulrich Peltzer mit Monika Rinck und Marcus Steinweg
"Entgrenzungen", Im Rahmen von "literaTurm"
02.06.2016, 18:30 Uhr, Frankfurt, Ausstellungshalle 1A, Schulstraße 1a
04.06.2016, 20:00 Uhr, Frankfurt, Städelschule, Dürerstr. 10

Judith Pinnow - Versprich mir, dass es großartig wird
01.06.2016, 19:30 Uhr, Köln-Nippes, Mayersche Buchhandlung, Neusser Str. 226

Tilman Rammstedt - Morgen mehr
26.06.2016, 15:30, Hamburg, Literaturkontor Seiteneinsteiger, Magellan-Terrassen

Peter Prange - Die Rose der Welt
16.06.2016, 19:30 Uhr, Eislingen, Stadtbücherei im Schloss, Schlossplatz 1

Meg Rosoff
Gespräch mit Meg Rosoff, Preisträgerin des ALMA (Astrid Lindgren Memorial Award) 2016
Meg Rosoff, Preisträgerin 2016, gibt im Gespräch einen Einblick in ihr literarisches Schaffen. Helen Sigeland, Direktorin der ALMA-Kanzlei beim Schwedischen Kulturrat, stellt den Preis vor. Die Veranstaltung findet auf Englisch statt
01.06.2016, 19:00 Uhr, Berlin, Felleshus der Nordischen Botschaften, Rauchstr. 1

Claudia Rusch
01.06.2016, 19:30 Uhr, Berlin, Stadtteilzentrum um Teutoburger Platz, Spiegeltanzsaal, Fehrbelliner Str. 92

Rüdiger Safranski - Zeit. Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen
19.06.2016, 11:00, Marburg, Neue Literarische Gesellschaft, Café Vetter

Roland Schimmelpfennig - An einem klaren, eiskalten Januarmorgen zu Beginn des 21. Jahrhunderts
09.06.2016, 19:30 Uhr, Berlin, Centre Bagatelle, Zeltinger Str. 6
10.06.2016, 19:00 Uhr, Frankfurt, Städelschule, Dürerstr. 10
13.06.2016, 20:00 Uhr, Hannover, Universität, Literarischer Salon, Königsworther Platz 1
14.06.2016, 20:00 Uhr, Stuttgart, Botnanger Buchladen, Franz-Schubert-Straße 25
15.06.2016, 20:00 Uhr, Lörrach, OSIANDER, Basler Straße 170
23.06.2016, 20:00 Uhr, Berlin, Buchhandlung Braun&Hassenpflug, Fischerhüttenstraße 79

Wilfried F. Schoeller - Franz Marc

28.06.2016, Elmau, Schloss Elmau

Raoul Schrott - Die Kunst an nichts zu glauben
09.06.2016, 19:30, St. Johann in Tirol, Literaturvererin Lesewelt, Alte Gerberei

Richard Swartz - Blut, Boden & Geld – Eine kroatische Familiengeschichte
29.06.2016, 20:00 Uhr, Heidelberg, Deutsch-Amerikanisches Inst., Sofienstrasse 12

Ruth Schweikert - Wie wir älter werden
Mit Yves Laplace und Ruth Schweikert und Agathe Raboud (Comédienne) 03.06.2016, 19:00 Uhr, Vevey, Café littéraire, Quai Perdonnet 33
11.06.2016, 14:30 Uhr, Neustift/Vahrn, Weingut Köfererhof, Pustertaler Straße 3
11.06.2016, 20:00 Uhr, Vahrn, Kloster Neustift, Mühlensaal (bei Schönwetter am Stiftsplatz), Stiftstraße 1

Hilal Sezgin - Wieso? Weshalb? Vegan!
14.06.2016, Hannover, Kulturzentrum Pavillon, Lister Meile 4

Tilman Spreckelsen Der Nordseespuk
03.06.2016, 19:30 Uhr, Flörsheim, Kulturscheune, Bahnhofstr. 6
16.06.2016, Frankfurt, Buchhandlung Weltenleser, Oeder Weg 40
19.06.2016, 17:00 Uhr, Husum, Schloß vor Husum, Rittersaal, König-Friedrich V-Allee

Peter Stamm - Weit über das Land
03.06.2016, 20:00 Uhr, Winterthur, Kongresshaus Liebestrasse, Liebestraße 3
07.06.2016, 19:30 Uhr, St. Gallen, Hauptpost - Raum für Literatur, St. Leonhard Straße 40
10.06.2016, 20:00 Uhr, Vahrn, Kloster Neustift, Mühlensaal (bei Schönwetter am Stiftsplatz), Stiftstraße 1
11.06.2016, 17:00 Uhr, Brixen, Kuenhof, Mahr 110
16.06.2016, 19:30 Uhr, Chur, Schuler Bücher, Grabenstrasse 9
19.06.2016, Schweiz, Bergün/Bravuogn
26.06.2016, 11:45 Uhr, Glarus, Gasthaus Richisau, Richisauerstrasse 106

Alexander Steffensmeier - Ein Geburtstagsfest für Lieselotte
05.06.2016, 11:30 Uhr, Oerlinghausen, Bürgerhaus, Tönsbergstraße 3
05.06.2016, 15:00 Uhr, Borchen-Nordborchen, Katholische öffentliche Bücherei St. Laurentius, Laurentiusstrasse (Unter der Kirche)
07.06.2016, 16:00 Uhr, Bienenbüttel, Gemeindebücherei, Bahnhofstraße 7
09.06.2016, 16:00 Uhr, Rastede, Gemeindebücherei, Oldenburger Str. 256

Tanya Stewner
- Liliane Susewind – Eine Eule steckt den Kopf nicht in den Sand
09.06.2016, 17:00 Uhr, Münster, Allwetterzoo, Westfälisches Pferdemuseum, Sentruper Str. 311

Antje Rávic Strubel - In den Wäldern des menschlichen Herzens
23.06.2016, 19:30 Uhr, Hamburg, Literaturhaus, Schwanenwik 38

Bilal Tanweer - Die Welt hört nicht auf

01.06.2016, Stuttgart, Stadtbibliothek

Ilija Trojanow - Meine Olympiade
05.06.2016, 11:00 Uhr, Wien, Rote Bar im Volkstheater, Neustiftgasse 1
09.06.2016, 20:00 Uhr, St. Pölten, Cinema Paradiso, Rathausplatz 13
13.06.2016, 20:00 Uhr, Stuttgart, Literaturhaus, Breitscheidstr. 4
16.06.2016, 19:30 Uhr, Frankfurt, Literaturhaus, Schöne Aussicht 2
24.06.2016, 20:00 Uhr, Hausach, Stadthalle

Ilija Trojanow - Macht und Widerstand
Im Rahmen von "Wein Lesen. Internationales Literaturfestival Kloster Neustift / Südtirol". Es lesen Katharina Hacker, Peter Stamm, Ilija Trojanow und Rolf Lappert. Moderation: Sabine Gruber und Wolfgang Maier
10.06.2016, 20:00 Uhr, Vahrn, Kloster Neustift, Mühlensaal (bei Schönwetter am Stiftsplatz), Stiftstraße 1
14.06.2016, 19:00 Uhr, Düsseldorf, Stiftung Gerhart-Hauptmann-Haus /Literaturbüro NRW, Bismarckstr. 90
17.06.2016, 20:00 Uhr, Göppingen, Stadtbibliothek, Kornhausplatz 1

Kai Twilfer - Finn-Luca, komm bei Fuß!
07.06.2016, Nordhausen, Stadtbibliothek, Markt 1

Senthuran Varatharajah - Vor der Zunahme der Zeichen
07.06.2016, 18:00 Uhr, Passau, Universität, Abteilung Südostasienkunde, Dr.-Hans-Kapfinger-Strasse 14 b (Seminarraum 016)
08.06.2016, 20:00 Uhr, Kiel, Literaturhaus Schleswig-Holstein, Schwanenweg 13
10.06.2016, 19:30 Uhr, Marburg, Rathaus, Historischer Saal, Markt 1

Thomas von Steinaecker - Die Verteidigung des Paradieses
02.06.2016, 20:30 Uhr, Berlin, Buchhändlerkeller, Carmerstr. 1
06.06.2016, 19:30 Uhr, Darmstadt, Osthang der Mathildenhöhe, Olbrichweg
07.06.2016, 19:30 Uhr, Frankfurt, Stadtbücherei, Hasengasse 4
09.06.2016, 20:00 Uhr, Frankfurt, Opernturm, K&L Gates LLP, Bockenheimer Landstraße 2-4, 28. Stock
22.06.2016, 18:00 Uhr, Lüneburg, Leuphana Universität, Campus Scharnhorststraße

Harald Welzer - Die smarte Diktatur
Harald Welzer im Gespräch mit Matthias Wagner K.
Im Rahmen der Reihe Blickwechsel
08.06.2016, 18:00 Uhr, Frankfurt, Museum Angewandte Kunst, Schaumainkai 17
09.06.2016, 20:00 Uhr, Ettlingen, Stadtwerke Ettlingen, Hertzstr.33
28.06.2016, Hamburg, Philosophisches Café, Literaturhaus, Schwanenwik
29.06.2016, 19:30 Uhr, Lüneburg, Leuphana Universität, Hörsaal 1, Schornhorststr. 1

Anne Wizorek - Weil ein Aufschrei nicht reicht
DGB NRW Tagung “Arbeit geschlechtergerecht gestalten”
“‘Wir haben doch schon alles erreicht!’ – Und andere Irrtümer zur Geschlechtergerechtigkeit”
02.06.2016, Dortmund, LCC Lensing-Carrée Conference Center
08.06.2016, 19:00 Uhr, Frankfurt
Echte Kerle – Sexy Ladies Rollenbilder in der Werbung
Moderation: Michael Stuber (Diversity-Forscher und -Berater)
Museum für Kommunikation, Schaumainkai 53

Klaus-Peter Wolf - Ostfriesenschwur
01.06.2016, 19:30 Uhr, St. Ingbert, Stadtbücherei, Kaiserstraße 71
02.06.2016, 20:00 Uhr, Dillingen, Buchhandlung Drachenwinkel, Beckinger Str. 1
08.06.2016, Lehrte, Städtische Galerie, Alte Schlosserei 1
09.06.2016, Springe, Krimidinner und Krimilesung, Ristorante Castello, Am Markt 6
12.06.2016, Sande, Lesesommer, Anwesen Altmarienhausen, Altmarienhausen
16.06.2016, 20:00 Uhr, Emden, Forum der VHS, An der Berufsschule 3
22.06.2016, 19:30 Uhr, Rhauderfehn, Musik-Café Marienheil, Hoher Weg 1
23.06.2016, 20:00 Uhr, Bad Zwischenahn, Park, Elmendorfer Str. 40

Liao Yiwu
Literarischer Salon mit Liao Yiwu und Navid Kermani 
02.06.2016, 20:30 Uhr, Köln, Stadtgarten, Venloer Straße 40

Klaus Zeyringer, Ilija Trojanow
20.06.2016, 19:00 Uhr, Graz , Literaturhaus Graz, Elisabethstr. 30
22.06.2016, 20:00 Uhr, Salzburg, Literaturhaug, Strubergasse 23

Klaus Zeyringer - Olympische Spiele
Eine Kulturgeschichte von 1896 bis heute

27.06.2016, 20:00 Uhr, Hannover, Universität, Literarischer Salon, Königsworther Platz 1
 

Anzeige

Yann Martel
Die Hohen Berge Portugals


Lissabon, Anfang des 20. Jahrhunderts: In einem sogenannten Automobil begibt sich der junge Tomás auf eine abenteuerliche Expedition in die hohen Berge Portugals. Damit beginnt ein tragikomischer Roadtrip, der ein unvorhergesehenes Ende nehmen soll. Doch das ist erst der Anfang einer fantastischen Geschichte, die die hohen Berge Portugals noch Jahrzehnte später umweht wie ein tragischer Zauber.
Leseprobe

S. Fischer

 

Anzeige
Marcus Hammerschmitt
Waschaktive Substanzen


»Der Wald ist voller Zeichen. Ich lese sie und stelle fest: Ich bin ja gut dabei.«
52 Kollisionen zwischen Welt und Sprache. 52 übermütige, zarte, verwirrende, subversive Texte zwischen Erzählung, Prosagedicht und Parabel, geordnet zu einer kleinen poetischen Enzyklopädie. Das erste Buch der Edition Monhardt in Berlin. 

Edition Monhardt

Literaturhäuser
Literaturhaus Frankfurt literaturhaus-frankfurt.de
Literaturhaus Köln literaturhaus-koeln.de
Literaturbüro Ruhr literaturbuero-ruhr.de/liteuro.htm
Literaturhaus Stuttgart literaturhaus-stuttgart.de/index2.html
Literaturhaus Hamburg
literaturhaus-hamburg.de
Literaturhaus Schleswig-Holstein homepage.schleswig-holstein.de/literaturhaus
Literaturhaus München
literaturhaus-muenchen.de
Literaturhaus Zürich literaturhaus.ch
Literaturhaus Basel literaturhaus-basel.ch
Literaturhaus Salzburg literaturhaus-salzburg.at
Literaturhaus Wien literaturhaus.at
Literaturhäuser Netzwerk Literaturhaeuser.net


Literaturmagazine
Sprache im technischen Zeitalter
Zeitschrift für literarische Texte, Essays, Untersuchungen zur Sprache und Literatur der Gegenwart.
Perspektive 
Literaturzeitschrift aus Graz.
Schreibheft 
Lesenswerte Exkursionen durch die Literaturen der Gegenwart.
Manuskripte
Ein bewährter Seismograph literarischer Erschütterung
en mit Erstveröffentlichungen deutscher und ausländischer Literatur.
Der Sanitäter
Literaturzeitschrift des Engstler Verlag.
Wespennest
Literarisch-essayistisches Kulturmagazins aus Wien.

U-lit Literatur-Magazin
Rezensionen, Artikel und Links zur Literatur des 21. Jahrhunderts. Wer wissen will, was neben dem Mainstream so läuft, sollte hier reinschhauen.

Virtuelle Texbaustelle
Die beste publizistische One-man-show im deutschsprachigen Internet.
Der Bonner Anwalt Goedart Palm ist einer der sprachfertigsten, feinsinnigsten und humorvollsten literarischen Zeit- und Gesellschaftskritiker nach Karl Kraus. Unbedingt reingehen!
www.goedartpalm.de/pol.html

 



Glanz&Elend
Magazin für Literatur und Zeitkritik
Home
     Termine     Literatur     Krimi     Autoren & Essays     Biografien & Briefe     Geschichte & Politik     Zeitkritik     Film     Impressum     Mediadaten