Home  

 

Glanz&Elend

Literaturtermine

Impressum | Mediadaten | Last update: 04.09.14, 07:32

 

Anzeige
NoViolet Bulawayo
Wir brauchen neue Namen


Die zehnjährige Darling lebt im Chaos der Blechhüttensiedlung Paradise.
Fast alles fehlt: der Vater, die Schule, der Fernseher oder auch nur genug
zu essen. Doch hier lassen einen die Erwachsenen in Ruhe, die Entwicklungshelfer
verschenken Spielzeug und in ganz Afrika kann man nirgendwo besser Guaven klauen.
Gerade als Darling anfängt zu verstehen, wird sie von ihrer Tante in den USA fortgerissen.
Üppiges Essen, der Fernseher, die Schule – das alles ist bald selbstverständlich,
nur steht sie im neuen Paradies bald vor ihrer größten Aufgabe…

Suhrkamp

59 Filmstarts im Juli
Belletristik
Biografien & Briefe
Geschichte & Politik
Philosophie
Essays
Schiffsmeldungen
Krimis
Zeitkritik
 

Anzeige
Francois Garde
Was mit dem weißen Wilden geschah


1843 wird der junge Matrose Narcisse Pelletier von seinem Kapitän versehentlich an der australischen Ostküste zurückgelassen. Als man ihn nach siebzehn Jahren zufällig wiederfindet, lebt er inmitten eines Stamms von Jägern und Sammlern: Er ist nackt und tätowiert, spricht nur noch deren Sprache, hat seinen Namen vergessen. Leseprobe

C.H. Beck

 

25 Literaturklassiker
von Shakespeare bis Benjamin
Essays, Porträts, Originaltexte


site search by freefind



Glanz & Elend empfiehlt:

50 Longseller mit Qualitätsgarantie

Ohne Versandkosten bestellen!

Glanz&Elend
Die Zeitschrift kommt als großformatiger Broschurband in einer limitierten Auflage von 1.000 Exemplaren mit 176 Seiten, die es in sich haben.



Seitwert

Veranstaltungen im August/September 2014
Mit 84 Autoren und 187 Terminen
Diese Terminübersicht ist alphabetisch nach Autorennamen geordnet. Basis sind eigene Recherche & Angaben der Verlage. Für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr. © Inhalt & Form der Liste by Herbert Debes

Götz Aly - Die Belasteten
18.09.2014, Zürich, Paulus-Akademie, Carl-Spitteler-Str. 38

Salman Ansari
- Rettet die Neugier!
17.09.2014, 20:00 Uhr, Heppenheim, Buchhandlung May, Friedrichstraße 29

Jakob Augstein - Sabotage
Veranstaltungsreihe -Einwände!- Vortrag und Lesung mit Jakob Augstein.
Moderation: Dr. Jürgen Kippenhan
24.09.2014, 18:00, Aachen, Haus der evangelischen Kirche

Fredrik Backman
- Ein Mann namens Ove
15.09.2014, 20:00 Uhr, Hamburg, THE KLU, Großer Grasbrook 15-17

Güner Balci
- Aliyahs Flucht
22.09.2014, 19:30 Uhr, Hamm, VHS, Heinrich-von-Kleist-Forum, Platz der deutschen Einheit 1

Zsuzsa Bánk
- Der Schwimmer
15.09.2014, 19:30 Uhr, Darmstadt , Evangelische Stadtkirche, Kirchstraße 11
Zsuzsa Bánk
- Die hellen Tage
Lesung mit Zsuzsa Bank im Rahmen eines Gottesdienstes
Im Anschluss des Gottesdienstes gibt es eine Signierstunde von Zsuzsa Bank
21.09.2014, 10:00 Uhr, Hemmingen, Friedenskirche, Bockstr. 33

Katrin Bauerfeind - Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag

12.09.14, 20:00, Langenfeld, Schaustall
13.09.14 , 20:00, Schlüchtern, Kukikino (Kultursommer)
23.09.14 , 20:00, Ulm, Roxy
24.09.14 , 20:30, Weinheim, Cafe Central
25.09.14, 20:00, Rüsselsheim, Das Rind
30.09.14, 20:00, CH-Zürich, Kaufleuten
 

Anzeige
Yuri Herrera
Der König, die Sonne, der Tod

Mexikanische Trilogie


Die mexikanische Wirklichkeit, die wir aus den Nachrichten kennen, ist der Bodensatz, auf dem Herrera seine Geschichten ansiedelt. Er beschreibt Figuren, die sich in dieser Wirklichkeit bewegen und zugleich über ihr zu schweben scheinen – wie El Lobo, der die Tochter des Drogenbosses liebt; Makina, die auszieht, die Grenze zu queren; Alfaki, der nicht anders kann, als den Dreck wegzumachen. Erzählungen aus dem Inneren eines Landes weiten sich zur großen Erzählung über das Innerste unserer Welt. Leseprobe

S.Fischer

Lee Bacon - Joshua Schreck (Lesung in englischer Sprache)
02.08.2014, 16:00 Uhr, München, LeseLotte Kinderbuchladen, Reichenbachstr. 30
07.08.2014, 16:00 Uhr, Alzenau, Stadtbibliothek, Marktplatz 1

Janine Berg-Peer - Schizophrenie ist scheiße, Mama!
09.09.2014, 19:00 Uhr, Dortmund, LWL-Klinik, Marsbruchstr. 179
26.09.2014, 22:00 Uhr, Krefeld, Kapelle der Klinik Königshof, Am Dreifaltigkeitskloster 16

Barbara Beuys - Die neuen Frauen im Kaiserreich

16.09.2014, 20:00, Bremen, Buchhandlung Storm, Langenstraße 11

Philipp Blom - Die zerrissenen Jahre. 1918 - 1938

29.09.2014, Ravensburg, RavensBuch, Marienplatz  34
30.09.2014, München, Literaturhaus, Salvatorplatz 1

Mirko Bonné Nie mehr Nacht
13. 08.14, 19.30 Uhr, Münster, Katholische Akademie Franz Hitze Haus, Kardinal-von-Galen-Ring 50

Marion Brasch - Wunderlich fährt nach Norden
23.08.2014, 15:30 Uhr, Potsdam, Waschhaus Arena, Schiffbauergasse 1
28.08.2014, 20:00 Uhr, Berlin, Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30
30.08.2014, 19:00 Uhr, Hamburg, Büchereck Niendorf-Nord, Nordalbinger Weg 15
02.09.2014, 20:00 Uhr, Berlin, Georg-Büchner-Buchhandlung, Wörther Straße 16
03.09.2014, 19:30 Uhr, Frankfurt, Historische Villa Metzler, Schaumainkai 15 / 17
17.09.2014, 19:30 Uhr, Leipzig, Literaturhaus, Kuratorium Haus des Buches e.V., Gerichtsweg 28
18.09.2014, 20:00 Uhr, Potsdam, Lindenpark, Stahnsdorfer Straße 76
25.09.2014, 20:00 Uhr, Berlin, Buchbox, Greifswalder Straße 33

Alfred Brendel - Wunderglaube und Misstonleiter

05.08.2014, 10:00, Salzburg, Schüttkasten

John Burnside - Versuch über das Licht
Die Autorenbegegnung: Der Mensch, umgeben von Welt - Gedichte aus dem Leben. John Burnside im Gespräch mit Michael Krüger. Übersetzung und Lesung deutscher Text: Bernhard Robben. Moderation: Jürgen Keimer.
29.08.2014, 19:00, Bad Oeynhausen, Ev. Auferstehungskirche, Von-Möller-Straße

Balian Buschbaum - Frauen wollen reden, Männer Sex
16.08.2014, 18:00 Uhr, Hattingen, Da Becca Office, Holthauserstr. 2

Günter de Bruyn, Stefan Berg - Landgang
20.08.2014, 20:00 Uhr, Potsdam, Villa Quandt, Große Weinmeisterstr. 46/47
03.09.2014, Potsdam, Landtag Brandenburg, Alter Markt 1
09.09.2014, 19:00 Uhr, Berlin, Kapelle der Versöhnung, Bernauer Str.4
22.09.2014, 19:30 Uhr, Berlin, Freie Volksbühne, Veranstaltungsraum, Ruhrstr. 6

Hans Croiset – »Maskenball Unter den Linden«
20.08.14, 19.30, Mönchengladbach, Stadtbibliothek, Blücherstr. 6. Eine
21.08.14, 20.30, Berlin, Buchhändlerkeller, Carmerstr. 1
23.08.14, 19.00, Berlin, KunstStücke Grunewald, Trabener Str. 14 b. Bitte um Anmeldung unter 030-891 51 24 oder konrad@kutt.de


Junot Díaz - Und so verlierst du sie
15.09.2014, 19:30 Uhr, Frankfurt, Galerie Bernhard Knaus Fine Art, Niddastr. 84

Eva Ehley - Mörder weinen
11.08.2014, 19:00 Uhr, Herne, Alte Druckerei, Innenhof, Bebelstraße 18
20.09.2014, 20:30 Uhr, Berlin, Freudenhaus Hase, Hochstr. 45
27.09.2014, 19:00 Uhr Hannover, Krimifest Hannover

David Finck Das Versteck
19.08.14, 18.00, Düsseldorf, Zentralbibliothek, Bertha-von-Suttner-Platz

Franz Friedrich - Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr
30.09.2014, 20:00 Uhr, Berlin, Georg-Büchner-Buchhandlung, Wörtherstr. 16

Gaito Gasdanow - Ein Abend bei Claire

Die Übersetzerin Rosemarie Tietze liest aus ihrer Übersetzung
22.09.2014, 19:30, Bremerhaven, Stadtbibliothek, Bürgermeister-Smidt-Str. 10

Markus Gasser - Das Buch der Bücher für die Insel

Im Gespräch mit Daniel Kehlmann. Moderation: Ulrich Greiner
26.09.2014, 20:00, Hamburg, Kühne Logistics University – The KLU, Großer Grasbrook 17

Wilhelm Genazino - Bei Regen im Saal

21.08.2014, 19:30, Hamburg, Literaturhaus, Schwanenwik 38
15.09.2014, Frankfurt, Literaturhaus, Schöne Aussicht 2
16.09.2014, Darmstadt, Stadtkirche Darmstadt
18.09.2014, Nürnberg, Literaturhaus Nürnberg, Luitpoldstraße 6
23.09.2014, Goslar, VGH-Stiftung / Literaturfest Niedersachsen / NDR Kultur

Kerstin Gier - Silber - Das zweite Buch der Träume
05.09.2014, 20:00 Uhr, Olpe
15.09.2014, 20:15 Uhr, Leipzig, Lehmanns Media, Grimmaische Str. 10
16.09.2014, 18:00 Uhr, Bad Kreuznach, Die Loge im Haus des Gastes, Kurhausstr. 22-24
17.09.2014, 17:00 Uhr, Stuttgart, Theaterhaus, Siemensstr. 11
18.09.2014, 19:30 Uhr, Freising, Lindenkeller, Veitsmüllerweg 2
22.09.2014, 20:00 Uhr, Leer, Kino-Center, Mühlenstr. 88
23.09.2014, 19:30 Uhr, Nordenham, Jahnhalle, Jahnstr. 20
24.09.2014, 20:00 Uhr, Heide, Scheller Boyens Buchhandlung, Friedrichstr. 4
25.09.2014, 19:00 Uhr, Schleswig, Heimat, Auf der Freiheit
26.09.2014, 20:15 Uhr, Hannover, H.Hugendubel, Bahnhofstr. 14

Thomas Glavinic - Das größere Wunder

20.08.2014, 20:30, Straß im Attergau, Narzbergergut auf dem Kronberg
23.08.2014, 20:00, Haugsdorf, Große Kellertrifft
21.09.2014, Mattersburg, Literaturhaus, Wulkalände 2
26.09.2014, Wiesbaden

Olga Grjasnowa - Die juristische Unschärfe einer Ehe

Lesung und im Gespräch mit ihrem Schriftstellerkollegen Lukas Bärfuss; Moderation: Bettina Spoerri
08.09.2014, 20:00, Lenzburg, Aargauer Literaturhaus Müllerhaus, Bleichenrain 7
11.09.2014, 19:30, Baden, Baden liest / Buchhandlung Librium, Theaterplatz 4
17.09.2014, Berlin, Maxim-Gorki Theater, Am Festungsgraben 2
22.09.2014, Berlin, Buchhandlung Dante Connection, Oranienstraße 165 a

Katharina Hacker -Die Habenichtse
17.09.2014, 19:30 Uhr, Darmstadt , Evangelische Stadtkirche, Kirchstraße 11

Eduardo Halfon - Der polnische Boxer

Über die Erfindung der Wahrheit und die Suche nach der Familiengeschichte Moderation: Alexandra Ortiz Wallner. Deutsch/Spanisch
19.09.2014, 19:30, Berlin, Instituto Cervantes, Rosenstr. 18-19
24.09.2014, 19:30, München, Spanisches Kulturinstitut Instituto Cervantes, Alfons-Goppel-Str.  7

Peter Hammerschmidt - Deckname Adler
03.09.2014, 17:30 Uhr, Berlin, Urania, An der Urania 17

Yuri Herrera - Der König, die Sonne, der Tod
12.09.2014, 19:00 Uhr, Hamburg, Instituto Cervantes Hamburg, Fischertwiete 1

Judith Hermann -Aller Liebe Anfang
04.09.2014, 20:00 Uhr, Berlin, Haus der Festspiele, Seitenbühne, Schaperstr. 24
09.09.2014, 19:30 Uhr, Hamburg, Literaturhaus, Schwanenwik 38
10.09.2014, 19:30 Uhr, Leipzig, Haus des Buches, Gerichtsweg 28
16.09.2014, 19:30 Uhr, Frankfurt, Literaturhaus, Schöne Aussicht 2
17.09.2014, 19:30 Uhr, Wiesbaden, Villa Clementine, Frankfurter Str. 1
18.09.2014, 19:30 Uhr, Darmstadt, Evangelische Stadtkirche, Kirchstraße 11
19.09.2014, 19:30 Uhr, Erlangen, KULTURZENTRUM E-WERK, Fuchsenwiese 1
22.09.2014, Köln, Kulturkirche Köln, Siebachstr. 85
23.09.2014, Düsseldorf, Heine Haus, Müller & Böhm, Bolkerstr. 53
24.09.2014, 20:00 Uhr, Stuttgart, Literaturhaus, Breidscheidstr. 4
28.09.2014, 18:00 Uhr, Schwäbisch Hall, Kunstfoyer Sparkasse, Hafenmarkt 2
29.09.2014, 19:30 Uhr, Deutschordenmuseum, Schloß 16
30.09.2014, 20:00 Uhr, Heidelberg, Kulturhaus Karlstorbahnhof, Am Karlstor 1

Florian Illies - 1913
09.09.2014, 20:00 Uhr, Daun, Forum Daun, Leopoldstraße 5

Marie Jalowicz Simon - Untergetaucht
31.08.2014, 15:00 Uhr, Oranienburg, Friedrich-Wolf-Gedenkstätte, Alter Kiefernweg 5

Willi Jasper - Die Jagd nach Liebe
26.08.2014, 20:00 Uhr, Ahrenshoop, Kunstkaten, Strandweg 1

Ricarda Junge - Die letzten warmen Tage
03.09.2014, 18:30 Uhr, Berlin, Hess. Landesvertretung, In den Ministergärten 5

Stefan Kaminski, Marion Brasch, Wunderlich fährt nach Norden
28.08.2014, 20:00 Uhr, Berlin, Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30

Navid Kermani - Große Liebe
28.08.2014, Erlangen, Erlanger Poetenfest
15.09.2014, Koblenz, Buchhandlung Reuffel, Löhrstraße 92
16.09.2014, Frankfurt, Romanfabrik e. V., Hanauer Landstr. 186
19.09.2014, 18:00, Koblenz, Stadttheater
23.09.2014, 19:00, Mainz, SWR Funkhaus, Am Fort Gonsenheim 139
24.09.2014, Darmstadt, Stadtkirche Darmstadt / Martin Schneider
25.09.2014, 19:30, Bremerhaven, Stadtbibliothek, Bürgermeister-Smidt-Str. 10
27.09.2014, 19:00, Hamburg, Thalia in der Gaußstraße, Gaußstraße 190

Stefan Klein - Die Glücksformel
Gespräch mit Stefan Klein, Judith Kuckart und Ingo Schulze
»Auf der Suche nach dem Glück«, Moderation: Margarete von Schwarzkopf
27.09.2014, 19:30 Uhr, Lübeck, Literaturfest Niedersachsen, Kloster Lüne, Am Domänenhof

Mely Kiyak - Herr Kiyak dachte, jetzt fängt der schöne Teil des Lebens an 13.09.2014, Konstanz, Kulturbüro, Wessenbergstr. 39
24.09.2014, 19:00 Uhr, Fulda, Vonderau Museum, Kapelle, Jesuitenplatz 2

Uwe Kolbe - Die Lüge
06.08.2014, 20:30 Uhr, Hamburg-Bergedorf, "Belami", Holtenklinker Str. 26

Karen Köhler - Wir haben Raketen geangelt
23.08.2014, Oldenburg, Freifeld Festival
24.08.2014, Hamburg, Magellanterrassen, Hafen City
04.09.2014, 21:00, Hamburg, cohen + dobernigg buchhandel, Sternstraße 4
19.09.2014, Saarbrücken
28.09.2014, Hamburg, Literatur-Quickie

Michael Köhlmeier - Zwei Herren am Strand
14.08.2014, 20:30, Wien, O-Töne, Heumühlgasse 6/10
12.09.2014, Hildesheim, Literaturhaus St. Jakobi, Klosterstr. 6
22.09.2014, Salzburg, Literaturhaus, Strubergasse 23

Martin Kordic - Wie ich mir das Glück vorstelle

23.08.2014, Oldenburg, Freifeld Festival

Dieter Kühn - Das Magische Auge
27.08.2014, 19:30 Uhr, Neuss, Stadtbibliothek, Neumarkt 10

Dirk Kurbjuweit - Alternativlos

04.09.2014, Berlin, Urania, An der Urania 17

Kim Leine - Ewigkeitsfjord
Moderation und Übersetzung: Dorrit Hinrichsen
30.08.2014, Hamburg, abc Buchhaus Hoheluft, Hoheluftchaussee 60

Felicitas von Lovenberg -Und plötzlich war ich zu sechst
08.09.2014, 19:30 Uhr, Hamburg, Literaturhaus, Schwanenwik 38

Kai Lüftner - Das Kaff der guten Hoffnung – Jetzt erst recht!
26.09.2014, 17:00 Uhr, Solingen, Wohnzimmer von Stefanie Leo, Mittelstraße 19

Jacqueline van Maarsen
- »Deine beste Freundin Anne Frank«
20.09.2014, 19:30 Uhr, Bruchköbel, Katholisches Gemeindehaus "Shalom", Riedstraße 5

Thomas Mann
- Lust und Leid. Zur Theodizee im Werk Thomas Manns.
Vortrag von Tim Lörke
09.09.2014, 18:30 Uhr, Düsseldorf, Goethe-Museum, Schloss Jägerhof. Jacobistaße 2
Thomas Mann
, Hans R. Vaget - Hanno Buddenbrook im Hörsaal.
Spurenlese zu Thomas Manns akademischer ›Karriere‹. Vortrag von Hans Rudolf Vaget
22.09.2014, 19:30 Uhr, Düsseldorf, Haus der Universität, Schadowplatz 14
Thomas Mann, Hans R. Vaget
Ein Deutscher auf Widerruf und jüdischer Wagnerianer in Bayreuth: Hans Mayer und seine Verbindung zu Thomas Mann. Vortrag von Hans Rudolf Vaget
23.09.2014, 19:30 Uhr, Bonn, Hotel Maritim, Godesberger Allee

Monika Maron - Animal triste
07.09.2014, 11:30 Uhr, Darmstadt, Evangelische Stadtkirche, Kirchstraße 11
 

Margriet de Moor - Mélodie d'amour

14.09.2014, Darmstadt, Stadtkirche, Kirchstraße 11

Treffpunkt '89. Von der Gegenwart einer Epochenzäsur
Lesung und Gespräch mit Marko Martin
08.09.14, 19:30, Berlin, Akad. der Konrad-Adenauer-Stiftung, Tiergartenstr. 35, freier Eintritt

Helga M. Novak Im Schwanenhals
07.08.14, 20.00, Wustrow, Inés Burdow liest, Fischlandhaus, Neue Str. 38

Markus Orths Alpha & Omega
29.08.14, 19.00, Duisburg, »Titel on Tour«; Literaturnacht mit Markus Orths, Sibylle Lewitscharoff und John von Düffel. Anleger der DHG Weiße Flotte Duisburg, Calaisplatz 3, Einstieg ab 18:30 Uhr.

Per Petterson - Nicht mit mir
22.09.2014, Berlin, Schleichers Buchhandlung, Königin-Luise-Straße 41
23.09.2014, Hamburg, Literaturhaus, Schwanenwik 38
24.09.2014, Köln, Buchhandlung Klaus Bittner, Albertusstraße 6
25.09.2014, Basel, LiteraturBasel Literaturhaus, Theaterstrasse 22
26.09.2014, München, Buchhandlung Lehmkuhl , Leopoldstraße 45

Claus Probst - Nummer Zwei
24.09.2014, 20:00 Uhr, Marburg, Krimifestival

Romain Puértolas
- Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem Ikea-Schrank feststeckte
17.09.2014, 20:00 Uhr, Hamburg, Laeiszhalle, Kleiner Saal, Johannes-Brahms-Platz 1
18.09.2014, 19:30 Uhr, Berlin, Haus der Berliner Festspiele, Hinterbühne, Schaperstr. 24

Christoph Ransmayr - Atlas eines ängstlichen Mannes
28.08.2014, 20:00 Uhr, Schlierbach, Theatersaal, Klosterstraße 4
05.09.2014, Innsbruck, Schloss Ambras, Spanischer Saal, Schloßstraße 20
21.09.2014, 11:30 Uhr, Darmstadt, Evangelische Stadtkirche, Kirchstraße 11

Pia Rosenberger - Die Himmelsmalerin
20.09.2014, 16:00 Uhr, Esslingen , Portal der Esslinger Frauenkirche

Meg Rosoff - Oh. Mein. Gott.
10.09.2014, 19:30 Uhr, Dresden-Gruna, Hans-Erlwein-Gym., Eibenstocker Str. 30

Rüdiger Safranski - Goethe - Kunstwerk des Lebens

18.09.2014, Wissen, Westerwälder Literaturtage
19.09.2014, 20:00, Prüm, Eifel Literatur Festival
26.09.2014, Darmstadt, Stadtkirche

Silke Scheuermann Die Häuser der anderen
17.08.14, 18.00, Nürnberg, Literaturzentrum KUNO, Wurzelbauerstr. 29.

Ferdinand von Schirach - Die Würde ist antastbar
Fr. 26.09.14  20:00 Bitburg, Stadthalle (Eifel Literaturfestival)
Sa. 27.09.14  19:30 Würzburg, Mainfranken Theater (im Rahmen von "Recht Populär")
So. 28.09.14  19:30 Osnabrück, Theater am Dom

Raoul Schrott - Theogonie

23.08.2014, 19:00, Elmau, Schloss, Elmau 2
Raoul Schrott - Von Sinnen. Eros und Illusion
 Mit Maria Schrader, Insa Wilke
28.08.2014, Essen, Literaturbüro Ruhr e.V.

Frank Schulz liest Verschiedenes
07.08.14  20:00 Hamburg, Projekt Wechselbad
31.08.14  19:00 Hamburg, Ledigenheim Rehhoffstaße
05.09.14  20:00 Zarrentin, Buchhandlung Hermann15.08.2014, Wien, Europäisches Forum Alpbach, Franz-Josefs-Kai 13/10
25.09.2014, 19:30, Düsseldorf, Buchhandlung BiBaBuZe, Aachener Str. 1

Luis Sepúlveda - Wie der Kater und die Maus trotzdem Freunde wurden
19.09.2014, 16:30 Uhr, Berlin, BuchSegler, Der Kinderbuchladen, Florastr. 88/89

Barbara van den Speulhof - Pippa, die Elfe Emilia und das Heißundeisland
13.09.2014, 15:00 Uhr, Gau-Algesheim, Buchhandlung herr holgersson, Marktplatz

Reiner Stach - Kafka
24.09.2014, 20:00 Uhr, Berlin, Berliner Ensemble, Bertolt-Brecht-Platz 1
25.09.2014, 19:00 Uhr, München, Reiner Stach und Michael Krüger im Gespräch, Akademie der schönen Künste, May-Joseph-Platz 3
29.09.2014, 19:30 Uhr, Darmstad, Evangelische Stadtkirche, Kirchstraße 11
30.09.2014, 20:30 Uhr, Landshut, Pustet Bücher, Altstadt 28

Peter Stamm - Nacht ist der Tag
29.08.2014, 20:00 Uhr, Therwil, Gemeinde- und Schulbibliothek, Kirchrain 2

Alexander Steffensmeier - Lieselotte ist krank
27.09.2014, 14:00 Uhr, Peine, Buchhandlung Gillmeister, Breite Str. 8+10

Marlene Streeruwitz - Nachkommen
15.09.2014, 19:30 Uhr, Linz, Literaturhaus, Adalbert-Stifter-Platz 1

Arno Strobel - Das Rachespiel
22.08.2014, 20:00 Uhr, Schörfling am Attersee, Galerie Zwach, Weyreggerstr. 11
24.09.2014, 20:00 Uhr, Hermeskeil, Hermeskeiler Kulturherbst

Volker Ullrich
  -Adolf Hitler
17.09.2014, 20:00 Uhr, Amsterdam, Goethe-Institut Amsterdam, Herengracht 470

Fredrik Vahle
- Die fabelhafte Geschichte von Anne Kaffeekanne
20.09.2014, 17:30 Uhr, Gießen, Landesgartenschau, Wieseckau
21.09.2014, Gießen, Landesgartenschau, Wieseckau

Sabine Weigand - Das Buch der Königin
25.09.2014, Schwanstetten, Buchhandlung am Sägerhof, Alte Straße 11

Jan Weiler - Mein Leben mit dem Pubertier und andere Geschichten
Mo. 15.09.14  20:00 Braunschweig, Kulturzelt
So. 21.09.14  20:00 Garching, Theater im Römerhof
Di. 23.09.14  20:00 Baden-Baden, Casino
Mi. 24.09.14  20:00 Rheinfelden (Baden), Bürgerhaus
Do. 25.09.14  20:00 Tuttlingen, Literaturherbst
Fr. 26.09.14  20:00 Dietzenbach, Bürgerhaus

Niels Werber - Ameisengesellschaften
23.09.2014, 19:30 Uhr, Berlin, Lehmanns Media, Friedrichstr. 128

Welter/Gantenberg - Lang sind die Schatten
25.08.2014, 19:00 Uhr, Herne, Alte Druckerei, Bebelstraße 18
02.09.2014, 19:30 Uhr, Gevelsberg, La Caverna, Jahnstr. 13

Harald Welzer - Selbst denken
09.09.2014, 19:30 Uhr, Darmstadt, Evangelische Stadtkirche, Kirchstraße 11

Klaus-Peter Wolf - Ostfriesenfeuer
08.08.2014, 20:00 Uhr, Langeoog, Haus der Insel
27.08.2014, 19:30 Uhr, Marienhafe, Störtebekers Teestube, Am Markt 27
28.08.2014, 19:00 Uhr, Papenburg, Landesgartenschau, Ölmühlenweg 7
29.08.2014, 20:00 Uhr, Itzehoe, Bücher Heymann, Feldschmiede 42
04.09.2014, 20:00 Uhr, Bottrop, Lebendige Bibliothek, Böckenhoffstr.30

Juli Zeh Nachts sind das Tiere
23.08.14, 18.00, Potsdam, Stadt- und Landesbibliothek Potsdam, Am Kanal 47, Moderation: Knut Elstermann
30.08.14, 20.00, Schlierbach (A), Juli Zeh im Gespräch mit Robert Pfaller, Theatersaal Schlierbach.

Undine Zimmer
- Nicht von schlechten Eltern - Meine Hartz-IV-Familie
01.08.2014, 19:30 Uhr, Klütz, Literaturhaus Uwe Johnson, Im Thurow 14

 

Anzeige
Byung-Chul Han
Im Schwarm

Ansichten des Digitalen

»Nach dem I.Weltkrieg habe ich gesagt: ›Souverän ist, wer über den Ausnahmezustand entscheidet.‹ Nach dem Zweiten Weltkrieg, angesichts  meines Todes, sage ich jetzt: ›Souverän ist, wer über die Wellen des Raumes verfügt.‹« (Carl Schmitt) Nach der digitalen Revolution müssten wir erneut den Satz der Souveränität umschreiben: Souverän ist, wer über die Shitstorms des Netzes verfügt. Das ist aber in Wahrheit das Ende der Souveränität, ja das Ende der Politik.

Matthes & Seitz Berlin

Kurze Geschichten von Joe Bauer:

Mit Laib und Seele
Joe Bauers Tirade gegen die deutsche Sucht nach Witzigkeit.
Artikel lesen
»Die Lachkrankheit ist weiter verbreitet als Demenz.«
Gewidmet Herrn Dieter Nuhr


Der Stift
Artikel lesen
Eine kleine, seltsamerweise nur wenige Jahre alte Geschichte.

Männer im Zug
Eine kurze Geschichte von Joe Bauer
»Es war vor Fulda, als sie einstiegen. Ich saß im Zug auf dem Weg nach Stuttgart. Ich kann mir immer nur Fulda merken. In Fulda gibt es den Slogan »ideal zentral«. Damit meint Fulda sich selbst.«

Der Hochseilartist
Eine kurze Geschichte von Joe Bauer
»Ich habe mich gefreut damals, als ich gehört habe, der berühmte Artist Johann Traber, ein gebürtiger Stuttgarter, wolle in einem Auto auf zwei Stahlseilen zur Spitze des Fernsehturms hochfahren. Es hätte nach meinem Geschmack nicht unbedingt in einem Smart sein müssen. Eine Frage der Würde, aber ich schluckte die Kröte. Die Show stieg am Himmelfahrtstag, ich wünschte dem Kollegen Traber noch viele Jahre auf Erden und tauchte ab in die Vergangenheit.«

Liebe in Tübingen
Eine kurze Geschichte von Joe Bauer
»Auf der Brücke über dem Fluss warfen mich die Musiker aus dem Auto. Es war schon dunkel am frühen Abend, die Musiker sagten, ich hätte genügend Zeit, bis die Show beginne. Die frische Luft, sagten sie, täte mir gut, ich solle mir Hölderlins Geist um die Nase wehen lassen. Dann fuhren sie davon.Ich stand auf der Neckarbrücke in Tübingen und schaute aufs Wasser. Es schimmerte schwarz. Ich mag kein Wasser bei Nacht.«

Eine kurze Geschichte von Joe Bauer
Am Neckar
»Mit der Linie 2 fuhr ich am Morgen einige Stationen weiter als üblich durch Stuttgart und stieg erst in der Mercedesstraße aus. Nicht weil ich verschlafen hatte. Ich musste nach Bad Cannstatt, die Hochwasserlage prüfen. Hochwasserlage, hatten sie im Fernsehen gesagt, Hochwasserlage, wie Hanglage. Bald würde es wieder regnen. Das war gefährlich.
Als ich von der Brücke aus die Brühe unter mir sah, wurde mir schlecht.«

 



Glanz&Elend
Magazin für Literatur und Zeitkritik
Home
     Termine     Literatur     Krimi     Autoren & Essays     Biografien & Briefe     Geschichte & Politik     Zeitkritik     Film     Impressum     Mediadaten