Home  

 

Glanz&Elend

Literaturtermine

Impressum | Mediadaten
Last
update: 25.03.15, 08:08

 

Anzeige
Anthony Horowitz
Der Fall Moriarty


Die Londoner Unterwelt ist in Aufruhr,
die Gerüchteküche brodelt: Der gefürchtete
amerikanische Gangster Clarence Devereux
will seine Geschäfte nach England ausdehnen.
Auch Professor Moriarty, einst der große Gegenspieler Sherlock Holmes‘, soll seine Hände im Spiel haben.

Suhrkamp

49 Filmstarts im Februar
Literatur - Krimis
Biografien - Briefe
Geschichte - Politik
Philosophie - Essays
 Zeitkritik
Schiffsmeldungen
 

Anzeige
Jan Himmelfarb
Sterndeutung


Arthur Segal, Übersetzer und einigermaßen seriöser Autohändler, versucht sich kurz vor seinem 51. Geburtstag, seiner selbst und der Geschichte seiner jüdischen Familie zu vergewissern, einer Geschichte von Liebe und Arbeit, Verfolgung und Überleben, Glück und Chuzpe. Berührend, fantastisch erzählt dieser Debütroman vom Leben mit der Erinnerung und von jüdischem Familienleben in der Gegenwart. Leseprobe

C.H. Beck

 

25 Literaturklassiker
von Shakespeare bis Benjamin
Essays, Porträts, Originaltexte


site search by freefind



Glanz & Elend empfiehlt:

50 Longseller mit Qualitätsgarantie

Ohne Versandkosten bestellen!

Glanz&Elend
Die Zeitschrift kommt als großformatiger Broschurband in einer limitierten Auflage von 1.000 Exemplaren mit 176 Seiten, die es in sich haben.



Seitwert

Veranstaltungen im März 2015
Mit 196 Autoren und 406 Terminen
Diese Terminübersicht ist alphabetisch nach Autorennamen geordnet. Basis sind eigene Recherche & Angaben der Verlage. Für Vollständigkeit und Richtigkeit übernehmen wir keine Gewähr.
© Inhalt & Form der Liste by Herbert Debes

Cecelia Ahern - Das Jahr, in dem ich dich traf
20.03.2015, 13:30 Uhr, Braunschweig, Buchhandlung Graff, Sack 15
20.03.2015, 20:15 Uhr, Hannover, Hugendubel, Bahnhofstr. 14

Dirk Ahner - Laden der Träume - Das Rätsel des Pharao

19.03.15, Weiltlingen, Luitpoldstraße, Gemeindebücherei, Schulstraße
20.03.15, Dinkelsbühl, Luitpoldstraße, Christoph-von-Schmid-Grundschule, Alte Promenade

Lars Amend - Dieses bescheuerte Herz
06.03.2015, Düren, Stadtbücherei ,Stefan-Schwer-Straße 4-6
14.03.2015, 11:30 Uhr, Berlin, Deutsches Herzzentrum, Weißer Saal, Augustenburger Platz 1

Friedrich Ani - Die unterirdische Sonne
06.03.15, Oberhausen, Stadtbibliothek Oberhausen Bert-Brecht-Haus, Langemarkstraße
18.03.15, Stuttgart, Wilhelm-Maybach-Schule, Gnesener Str.
20.03.15, Karlsruhe, Rathaus am Marktplatz, Jugendbibliothek, Karlsstraße

Stefano D'Arrigo - Horcynus Orca
D'Arrigos "Horcynus Orca" - Lesung und Gespräch mit Moshe Kahn
16.03.2015, 20:00 Uhr, Münster, Stadtbücherei, Lesesaal, Alter Steinweg 11
17.03.2015, 19:30 Uhr, Düsseldorf, Heine Haus, Bolkerstr. 53
18.03.2015, 19:00 Uhr, Köln, Italienisches Kulturinstitut, Universitätsstr. 81
19.03.2015, 19:30 Uhr, Bad Godesberg, Parkbuchhandlung, Koblenzer Str. 57
20.03.2015, 19:00 Uhr, Hamburg, Italienisches Kulturinstitut, Hansastraße 6

Anzeige
Albert Sánchez Piñol
Der Untergang Barcelonas


Barcelona um 1700: Zuvi ist vierzehn, etwas großmäulig, ein Taugenichts mit rabenschwarzem Haar. Als ihn der Graf Vauban auf sein Schloss einlädt, ändert sich Zuvis Leben schlagartig. Vauban, der berühmteste Baumeister seiner Zeit, lehrt ihn, die sichersten und schönsten Festungsmauern zu bauen, und Tochter Jeanne führt ihn in die Liebeskunst ein. Aber dann tobt der Spanische Erbfolgekrieg und Zuvis Heimatstadt Barcelona droht, eingenommen zu werden. Zuvi unternimmt alles, um seine geliebte Stadt zu retten. Leseprobe

S.Fischer

Daniel Oliver Bachmann; Thimon von Berlepsch - Der Magier in uns
20.03.15, Gaggenau, Klag Bühne, Luisenstr.
21.03.15, Castrop-Rauxel, Stadthalle, Europaplatz
27.03.15, Neuruppin, Kulturhaus Stadtgarten, Karl-Marx-Straße

Güner Balci - Aliyahs Flucht
03.03.2015, 20:00 Uhr, Berlin, Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestr.

Honoré de Balzac - Verlorene Ilusionen

Melanie Walz präsentiert ihre Übersetzung von Balzacs "Verlorene Ilusionen"
26.03.2015, Lana, Literatur Lana. Verein der Bücherwürmer, Hofmannplatz 2

Frank Bajohr, Andrea Löw - Der Holocaust
26.03.2015, Berlin, Berlin-Brandenburgischen AdW, Jägerstraße 22

Tomas Bannerhed - Die Raben

16.03.15, Köln, WDR Funkhaus, Wallrafplatz

Cynthia Barcomi - Cookies

21.03.15, Düsseldorf, Mayersche Droste, Königsallee

Andrzej Bart – »Knochenpalast«
31. März 2015, 19.00 Uhr: Wien (A). Buchhandlung Orlando, Liechtensteinstraße 17.

Katrin Bauerfeind - Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag
12.03.2015, 20:00 Uhr, Koblenz, Circus Maximus, Stegemannstraße 30

Anzeige
Péter Esterházy
Die Mantel-und-Degen-Version


Geheimagenten und Doppelspione, Kabale, Liebe und Verrat im 17. Jahrhundert –Kutschen rauschen, von Spionen verfolgt, durch ein Mitteleuropa avant la lettre – wir befinden uns in den Jahren der Rückeroberung Budas zur Zeit der Türkenherrschaft –, kein noch so geheimes Treffen bleibt unbespitzelt. Denn sowohl Pál Nyáry, der über die Geschicke von Ungarn verhandeln soll, als auch sein Vertrauter, Hauptmannn Mihály Bárány, haben ihre Herzen leichtsinnigerweise der Liebe geöffnet … Natürlich pfeift Esterházy auf das historische Genre und hält sich an die Gegenwart, natürlich nutzt er jede sich bietende Gelegenheit für Abschweifungen voll wunderbarer Einfälle. Leseprobe

Hanser

Zoë Beck - Schwarzblende
28.03.15, Homburg, UlrichBurger-Verlag, An der Schildwache

Heinrich Bedford-Strohm - Leben dürfen – Leben müssen

13.03.15, München, Ludwig-Maximilians-Universität, Geschwister-Scholl-Platz 1

David Behre - Sprint zurück ins Leben

11.03.15, Köln, Comedia Theater, Vondelstr.

Verena Bentele - Kontrolle ist gut, Vertrauen ist besser

24.03.15, Bamberg, VHS Bamberg Stadt, Tränkgasse

Kristina Bilkau - Die Glücklichen

10.03.15, Hamburg, Buchhandel Cohen & Dobernigg, Sternstraße
26.03.15, Sulzbach-Rosenberg, Literaturhaus Oberpfalz, Rosenberger Straße

Brigitte Blobel - der rechte weg

12.03.15, Köln, MS RheinEnergie, Frankenwerft KD-Anleger
26.03.15, Schriesheim, Stadtbücherei, Hirschbergerstraße

Philipp Blom - Die zerrissenen Jahre. 1918 - 1938

17.03.2015, 20:15, Baden-Baden, Philosophisch-Literarische Gesellschaft Baden-Baden e.V., Kurhaus Baden-Baden, Spiegelsaal

Nora Bossong ­ Die große Pleite
08.03.2015, 15:00, Stuttgart, Literaturhaus, Breitscheidstrasse 4

Marica Bodrožic - Mein weißer Frieden

16.03.15, Köln, Kulturkirche, Siebachstraße

Angelika Bohn - Wem die Deutschstunde schlägt

05.03.15, Stuttgart, Stadtbibliothek am Mailänder Platz

Tim Boltz - Nasenduscher

01.03.15, Gifhorn, KultBahnhof, Am Bahnhof Süd
04.03.15, Herrenberg, Mauerwerk, Hindenburgstrasse
06.03.15, Görlitz, Kunstmühle, Neißetalstr
11.03.15, Flensburg, Deutsches Haus, Friedrich-Ebert-Str.
12.03.15, Lübeck, Volkstheater Geisler, Dr.-Julius-Leber-Str.
13.03.15, Bremen, Kito Bremen, Hermann-Fortmann-Straße
15.03.15, Bremervörde, Rathaussaal, Ritterstr.
20.03.15, Pirna, Q24. Niedere Burgstraße

Yves Bossart - Ohne Heute gäbe es morgen kein Gestern

17.03.15, Olten, Buchhandlung Schreiber, Kirchgasse

Nora Bossong ­ Die große Pleite

08.03.2015, 15:00, Stuttgart, Literaturhaus, Breitscheidstrasse 4

Marion Brasch - Wunderlich fährt nach Norden
06.03.201, 20:00 Uhr, Siegburg, Buchhandlung R², Holzgasse 45
19.03.2015, 20:00 Uhr, Berlin, Heinrich-Böll-Bibliothek, Greifswalder Straße 87
27.03.2015, Herzberg, Stadtbibliothek, Saal, Uferstraße 6

Thomas Brasch, Marion Brasch
Hommage á Thomas Brasch mit Marion Brasch und André Schinkel

"produktiv – genial – schwer erziehbar", Gedichte und Filme
17.03.2015, 19:30 Uhr, Halle, Literatur im Volkspark, Schleifweg 8a

Thomas Brussig - Das gibts in keinem Russenfilm
10.03.2015, 19:30 Uhr, Meiningen, Theatermuseum, Schloßplatz 2
11.03.2015, 20:15 Uhr, Erfurt, Hugendubel, Anger 62
12.03.2015, 19:30 Uhr, Delitzsch, Schlosskeller, Schloßstraße 31
13.03.2015, 19:00 Uhr, Leipzig, Haus des Buches, Gerichtsweg 28
17.03.2015, 20:15 Uhr, Dresden, Thalia-, Haus des Buches, Dr.-Külz-Ring 12
20.03.2015, 19:00 Uhr, Potsdam, Stadt- und Landesbibliothek, Am Kanal 47
24.03.2015, 20:00 Uhr, Rostock, Thalia, Breite Str. 15-17
25.03.2015, 19:30 Uhr, Berlin, Humboldt-Bibliothek, Karolinenstr. 19

John Burnside - Haus der Stummen

16.03.15, Köln, Maria-Hilf-Straße, WDR  Funkhaus, Wallrafplatz

Carolin Callies – »fünf sinne & nur ein besteckkasten
12. März 2015, 21.00 Uhr: Leipzig. Lange Leipziger Lesenacht in der Moritzbastei, Universitätsstraße 9, Bühne Schwalbennest.
14. März 2015, 20.00 Uhr: Leipzig. Teil der Bewegung. Lyriknacht an Musik. Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11.
21. März 2015, Uhrzeit wird am Vortag ausgelost: Darmstadt, Centralstation, Im Carree.
24. März 2015, 20.00 Uhr: Frankfurt am Main. Café im Mousonturm, Waldschmidtstraße 4.

Dada Peng - mein buch vom leben und sterben

06.03.15, Amberg, Hochschule Amberg-Weiden, Kaiser-Wilhelm-Ring

Tadeusz Dabrowski

14.03.2015, 20:00, Leipzig, Polnisches Institut, Markt 10

Margriet de Moor

liest aus ihren Werken und Johanna von der Deken singt ausgewählte Lieder aus dem 20. und 21. Jahrhundert, begleitet von Gaiva Bandzinaite, Klavier.
15.03.2015, 19:30, Wien, Wiener Konzerthaus, Berio-Saal, Lothringerstraße 20

Jürgen Domian - Richtig leben
14.03.15, Heinsberg, Buchhandlung Rainer Gollenstede, Hochstraße
21.03.15, Kall, Wirtshaus "Zur Alten Abtei", Hermann-Josef-Str.

Ulrich Duprée - Das Wunder der Vergebung

13.03.15, Bern, Die Quelle - Ort der Begegnung, Museumstrasse
14.03.15, Bern, Die Quelle - Ort der Begegnung, Museumstrasse

Achim Engelberg, Ernst Engelberg - Bismarck

08.03.15, Marburg, Konditorei & Terrassencafé Vetter, Reitgasse

Die Bismarcks
09.03.15, Hermsdorf, Stadtbibliothek, Am Alten Versuchsfeld
12.03.15, Minden, Volkshochschule, Königswall

Reiner Engelmann - Der Fotograf von Auschwitz

06.03.15, Bad Kreuznach, Katholische Erwachsenenbildung, Bahnstraße
19.03.15, Köln, Belgisches Haus, Cäcilienstraße

Orkun Ertener Lebt
06.03.2015, Köln, Stadtteilbibliothek Rodenkirchen

Sherko Fatah - Der letzte Ort

13.03.15, Duisburg, "Alex", Münzstr.

Christiner Fehér - Dann mach ich eben Schluss

20.03.15, Vechta, Burgstraße, Haus der Jugend, Zitadelle

Finja & Franzi - Da haben wir den Salat
25.03.15, Uebigau, Markt, Stadtbibliothek

Monika Feth - Der Bilderwächter

21.03.15, Köln, Maria-Hilf-Straße, Literaturhaus Köln
24.03.15, Pullach i. Isartal, Heilmannstraße, Charlotte-Dessecker-Bücherei 

Gustave Flaubert - Madame Bovary
Elisabeth Edl präsentiert ihre Neuübersetzung von Flauberts "Madame Bovary"
20.03.2015, Lana, Literatur Lana. Verein der Bücherwürmer, Hofmannplatz 2

Rüdiger Frank - Nordkorea

26.03.15, Ettersburg, Regierungsstraße, Schloss Ettersburg

Tana French - Geheimer Ort
19.03.2015, 18:00 Uhr, Köln, MS RheinEnergie/Literaturschiff, Frankenwerft/KD-Anleger

Herbert Frei-Schindler - Der Hanggarten eines passionierten Pflanzensammlers

19.03.15, Zürich, Quartiertreff Zürich-Hirslanden, Forchstr.

Amelie Fried - Traumfrau mit Lackschäden

17.03.15, Heidenheim, Stadtbücherei, Hauptstraße

Franz Friedrich - Die Meisen von Uusimaa singen nicht mehr
12.03.2015, 21:00 Uhr, Leipzig, Moritzbastei, Veranstaltungstonne VT, Universitätsstr. 9

Susanne Garsoffky, Britta Sembach - Die Alles ist möglich-Lüge

10.03.15, Simmern, Oberstraße, Pro-Winzkino

Susanne Gaschke - Volles Risiko
05.03.15, Hamm, Akzente Buchhandlung, Oststraße

Miriam Gebhardt - Als die Soldaten kamen

24.03.15, Berlin, Dokumentationszentrum Topographie des Terrors, Niederkirchnerstraße

Martin Geck - Matthias Claudius

05.03.15, Lübbecke-Alswede, Evang.-Luth.
Kirchengemeinde, Hedemerstr.

Arno Geiger - Selbstporträt mit Flusspferd

03.03.2015, Landshut, Bücher Pustet, Altstadt 28
04.03.2015, 20:00, Nürnberg, Literaturhaus, Luitpoldstraße 6
05.03.2015, Passau, Passauer Pegasus / Bücher Pustet, Scharfrichterhaus
09.03.2015, Linz, POSTHOF Zeitkultur am Hafen, Posthofstraße 43
11.03.2015, 20:00, Berlin, Buchbox!, Greifswalderstr. 33
12.03.2015, 19:30, Leipzig, Literaturhaus, Simsonplatz 1
16.03.2015, 20:00, Karlsruhe, Literarische Ges./Prinz Max Palais, Karlstraße 10
17.03.2015, 20:00, Offenburg, Gustav Roth Buchhandlung, Hauptstraße 45
18.03.2015, 20:00, Heilbronn, Osiandersche Buchhandlung, Fleiner Straße 3
19.03.2015, Freiburg, Theater Freiburg, Bertoldstr. 46
20.03.2015, 20:00, Köln, Brunosaal, Klettenberggürtel 65
23.03.2015, 19:30, Frankfurt, Literaturhaus, Schöne Aussicht 2
24.03.2015, Aachen, Buchhandlung Schmetz am Dom, Münsterplatz 7-9
25.03.2015, 20:00, Dieburg, Bücherinsel, Markt 7
26.03.2015, 20:00, Würzburg, Stadtbücherei, Marktplatz 9

Wilhelm Genazino - Bei Regen im Saal

07.03.2015, 19:00, Stuttgart, Literaturhaus Stuttgart, Breitscheidstrasse 4

Lena Gorelik - Sie können aber gut Deutsch!

08.03.15, Soest, Rathaus, Am Vreithof

Roman Graf - Niedergang

14.03.15, Zug

Thomas Grasberger - Stenz
21.03.15, Altötting, Graminger Weißbräu, Graming 79

Olga Grjasnowa - Die juristische Unschärfe einer Ehe

12.03.2015, 19:00, Bonn, NRW Kultursekretariat, Tempelstraße 2-4
13.03.2015, 19:30, Düsseldorf, Literaturhandlung im Heine Haus, Bolkerstraße
15.03.2015, 18:30, Wuppertal, Bandfabrik, Schwelmer Straße 133
21.03.2015, 15:00, Rauris, Gasthof Platzwirt, Marktstraße 32
21.03.2015, 20:15, Rauris, Gasthof Grimming, Marktstraße 25
 

Jürgen Grässlin - Schwarzbuch Waffenhandel

04.03.15, Rottweil, Café Kapuziner, Neutorstraße
13.03.15, Michelberg, Schwäbisch Haller NaturFreundehaus, Lemberghaus

Walter Grothkopp - Das Ende der Selbstsabotage
24.03.15, Berlin, An der Urania, Urania  

Gisbert Haefs - Die Dirnen von Karthago

04.03.15, Büdingen, Willi-Zinnkann-Halle, Eberhard-Bauner-Allee

Ulla Hahn - Spiel der Zeit

20.03.15, Duisburg, Stadtbibliothek, Düsseldorfer Straße
 
Ernst-Wilhelm Händler
, Ina Hartwig - Versuch über den Roman als Erkenntnisinstrument - Lyrik vs. Prosa: ein Kräftemessen
Mit Ernst-Wilhelm Händler, Ina Hartwig und Nico Bleutge
23.03.2015, 20:00 Uhr, München, Lyrik Kabinett, Amalienstr. 83a

Rainer Hank - Links, wo das Herz schlägt

20.03.15, Frankfurt, Literaturhaus, Schöne Aussicht

Dörte Hansen - Altes Land

09.03.15, Oldenburg, Theater Laboratorium, Kleine Straße
18.03.15, Stade, Buchhandlung Friedrich Schaumburg, Große Schmiedestraße

Kathrin Hartmann - Wir müssen leider draußen bleiben

01.03.15, Göppignen, Jugendwohnheim St. Georg, Raabestraße

Bernhard  Hennen - Drachenelfen. Die letzten Eiskrieger

19.03.15, Wien, Kärntnerstraße, Buchhandlung Wilhelm Frick, Kärntnerstraße

Bettina Hennig - Ich bin dann mal vegan
24.03.2015, 19:30 Uhr, Oftersheim, Bürgersaal, Eichendorffstr. 2
26.03.2015, 18:30 Uhr, Hamburg, Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60 d

Judith Hermann - Aller Liebe Anfang

24.03.15, Wolfsburg, Ratsgymnasium, Pestalozziallee

Elisabeth Herrmann - Der Schneegänger

08.03.15, Fuldatal, FuldaTaler Forum, Niedervellmarsche Str.
17.03.15, Karlsruhe, Thalia Universitätsbuchhandlung, Kaiserstraße
24.03.15, Regenstauf, Restaurant Eichmühle, Zur Mühle

Roman Herzog - Europa neu erfinden

01.03.15, Heidelberg, Alte Aula der Universität, Grabengasse

Barbara Honigmann - Chronik meiner Straße

08.03.2015, 17:00, Zürich, Theater Stadelhofen, Stadelhofenstrasse 12
12.03.2015, 20:00, Offenburg, Stadtbibliothek, Weingartenstraße 32/34
22.03.2015, Edenkoben, Künstlerhaus, Klosterstr. 181
24.03.2015, Rolandseck, Arp Museum

Yvonne Hofstetter - Sie wissen alles

05.03.15, Hannover Rudolf-von-Bennigsen-Ufer, Schloss Herrenhausen
19.03.15, Köln, COMEDIA THEATER, Roter Saal, Vondelstraße
20.03.15, Göttingen, Literarisches Zentrum Göttingen, Düstere Str.

Nick Hornby - Miss Blackpool

19.03.15, Köln, Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg

Rolf Hosfeld - Heinrich Heine

22.03.15, Hamburg, Heine-Haus, Elbchaussee

Robert Hültner, Udo Wachtveitl - Inspektor Kajetan und die Sache Koslowski

21.03.15, Oberammergau, Ammergauer Haus, Eugen-Papst-Str.

Thomas Hürlimann
Mit Thomas Hürlimann, Roman Ehrlich, Hanna Johansen, Guy Krneta und Simone Lappert. Moderation: Severin Perrig
21.03.2015, 20:00 Uhr, Luzern, Neubad, Bireggstrasse 36

Ralf Husmann - Julia und Romeo - die Liebe in Zeiten von Social Freezing
14.03.2015, 18:00 Uhr, Köln, Börsensaal der IHK, Unter Sachsenhausen 10-26

Rudi Jagusch - Mordsommer

18.03.15, Bonn, Theater im Restaurant Anno Tubac, Kölnstrasse

Miljenko Jergović – »Vater«
23. März 2015, 20.00 Uhr: Graz (A): Literaturhaus Graz, Elisabethstrasse 30
24. März 2015, 19.30 Uhr: Salzburg (A): Literaturhaus Salzburg, Strubergasse 23. Moderation, Übersetzung und deutsche Lesung: Brigitte Döbert


Ricarda Junge - Die letzten warmen Tage
10.03.2015, Berlin, Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestr. 125

Reinhard Kaiser-Mühlecker - Zeichnungen
02.03.2015, 19:30 Uhr, Linz , Adalbert-Stifter-Institut, Adalbert-Stifter-Platz 1
03.03.2015, 20:00 Uhr, Innsbruck, Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Straße 5

Reinhard Kaiser-Mühlecker, Ernst-Wilhelm Händler
Lesung und Gespräch mit Reinhard Kaiser-Mühlecker und Ernst-Wilhelm Händler
"Wirtschaft trifft Literatur. Preisträger lesen aus ihren aktuellen Werken"
13.03.2015, 20:00 Uhr, Leipzig Karl-Tauchnitz-Straße 9-11

Wladimir Kaminer - Coole Eltern leben länger

01.03.15, Erftstadt, Anneliese-Geske-Haus, Gustav-Heinemann-Str.
04.03.15, St. Vith, Auditorium der Bischöflichen Schule St. Vith, Klosterstr.
05.03.15, Hillesheim, Eifelfilmbühne, Aachener Straße
16.03.15, Koblenz, Café Hahn, Neustr.
20.03.15, Magdeburg, Altes Theater, Tessenowstr.
21.03.15, Quedlinburg, Palais Salfeldt, Kornmarkt

Bas Kast - Und plötzlich macht es KLICK!
02.03.2015, 19:30 Uhr, Berlin, Urania Berlin, An der Urania 17
03.03.2015, Bielefeld, Thalia Buchhandlung, Oberntorwall 23
04.03.2015, 19:00 Uhr, Köln, Buchhandlung LUDWIG im Hbf, Trankgasse 11
14.03.2015, Heidelberg, Deutsch-Amerikanisches Inst., Sofienstrasse 12

Christoph Keese - Silicon Valley

12.03.15, Tübingen, Deutsch-Amerikanisches Institut, Karlstraße

Hans Keilson, Marita Keilson-Lauritz - Tagebuch 1944
Marita Keilson-Lauritz stellt das von ihr aus dem Nachlass ihres Mannes herausgegebene Tagebuch vor.
29.03.2015, 15:00 Uhr, Berlin, Buchhandlung Der Zauberberg, Bundesallee 133

A. L. Kennedy - Der letzte Schrei

Mit Elisabeth Bronfen. Moderation: Julika Griem
08.03.2015, 20:00, Stuttgart, Literaturhaus, Breitscheidstrasse 4
09.03.2015, 20:00, Zürich, Kaufleuten / Festsaal, Pelikanplatz
10.03.2015, 20:00, Berlin, Literarisches Colloquium, Am Sandwerder 5
12.03.2015, 20:00, Köln, Kulturkirche, Siebachstr. 85

Navid Kermani - Große Liebe

10.03.2015, 20:00, Bad Vilbel, Stadtbibliothek, Niddaplatz 2

Michael Kleeberg - Vaterjahre

11.03.15, Duisburg, Stadtbibliothek, Düsseldorfer Straße
13.03.15, Bleckede/Barskamp, Hause Gräfin Bernstorff, Am Grünen Anger
24.03.15, Essen, Medienforum des Bistums Essen, Zwölfling
26.03.15, Bad Vilbel, Kulturzentrum Alte Mühle, Lohstraße

Karl Ove Knausgård - Spielen

12.03.15, Köln,  Funkhaus des WDR, Wallrafplatz

Michael Koglin - Der Mädchenmacher

22.03.15, Hohwacht, Hotel Genueser Schiff, Seestraße

Karen Köhler - Wir haben Raketen geangelt

04.03.2015, Eutin, Buchhandlung Hoffmann / Lesezeichen, Peterstrasse 17
07.03.2015, 19:00, Stuttgart, Literaturhaus, Breitscheidstrasse 4
12.03.2015, 21:15, Leipzig, Clara Park, Moritzbastei / Oberkeller, Universitätsstraße 9
17.03.2015, 20:00, Lich, Stadtbibliothek, Kirchenplatz 12
18.03.2015, 19:30, Köln, Kulturkirche, Siebachstraße 85
20.03.2015, 10:00, Rauris, Gasthof Platzwirt, Marktstraße 32
21.03.2015, 21:30, Rauris, Gasthof Grimming, Marktstraße 25
24.03.2015, 19:30, Braunschweig, Raabe-Haus, Leonhardtstr.
29a
26.03.2015, 20:15, Leipzig, Lehmanns Media, Grimmaische Straße 10

Michael Köhlmeier - Zwei Herren am Strand
18.03.2015, 20:15, Erfurt, Erfurter Frühlingslese
19.03.2015, 19:30, Nürnberg, Buchhandlung Jakob, Hefnersplatz 8
Michael Köhlmeier, Raoul Schrott - Sex and Crime
17.03.2015, 19:30, Köln, Kulturkirche, Siebachstr. 85

Ulrich Kraetzer - Salafisten

17.03.15, Osnabrück, Bergstr., VHS, Bergstr.

Katja Kraus - Freundschaft
Katja Kraus im Gespräch mit Claudia Roth und Christoph Metzelder 
01.03.2015, 20:00 Uhr, Mannheim, Alte Feuerwache, Brückenstr. 2

Joachim Król - Die Schatzinsel
15.03.2015, 15:00 Uhr, Köln, MS RheinEnergie/Literaturschiff, Frankenwerft/KD-Anleger

Norbert Kron, Amichai Shalev - Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen
Lange Nacht der deutsch-israelischen Literatur mit Norbert Kron und Amichai Shalev
12.03.2015, 21:30 Uhr, Leipzig, Club Tel Aviv, Neues Schauspiel, Baustelle, Lützner Straße 29

Nadja Küchenmeister – »Unter dem Wacholder«
14. März 2015, 20.00 Uhr: Leipzig. Teil der Bewegung. Lyriknacht an Musik, Hochschule für Grafik und Buchkunst, Wächterstraße 11.
21. März 2015, 10.30 Uhr: Rauris (CH). Gasthof Platzwirt, Marktstraße 32. Eine

Sven Kuntze - Die schamlose Generation

03.03.15, Markt
05.03.15, Warendorf, VHS, Freckenhorststr.
12.03.15, Bad Sassendorf, Kulturscheune Hof Haulle, An der Rosenau

Hanif Kureishi - Das letzte Wort
17.03.2015, 20:00 Uhr, Zürich, Kaufleuten, Pelikanplatz
18.03.2015, 19:30 Uhr, Köln, COMEDIA Theater, Roter Saal, Vondelstraße 4-8
19.03.2015, 19:30 Uhr, Berlin, Karl Marx Buchhandlung, Karl-Marx-Allee 78

Naomi Klein -Die Entscheidung
20.03.2015, 21:00 Uhr, Köln, WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal, Wallrafplatz
22.03.2015, 18:00 Uhr, Berlin, Haus der Kulturen der Welt, John-Foster-Dulles Allee 10

Reiner Laux - Hinter blauen Augen

18.03.15, Stuttgart, Altes Feuerwehrhaus, Möhringerstraße

Lilly Lindner - Was fehlt, wenn ich verschwunden bin
12.03.201, 10:00 Uhr, Leipzig, Bibliothek Plagwitz, Zschochersche Straße 14

Sylvia Lott - Die Glücksbäckerin von Long Island

29.03.15, Buxtehude, Kulturforum am Hafen, Hafenbrücke

Edouard Louis - Das Ende von Eddy
09.03.2015, 19:00 Uhr, Düsseldorf, Galerie-bibliothèque, Bilker Straße 9
10.03.201519:30 Uhr, Frankfurt, Literaturhaus, Schöne Aussicht 2
11.03.2015, 19:00 Uhr, Klais-Elmau, Schloss Elmau, Elmau 2
12.03.2015, 20:00 Uhr, Berlin, Kulturbrauerei, Knaackstr. 97 (Palais)
13.03.2015, 19:30 Uhr, Köln, Brunosaal, Klettenberggürtel 65
14.03.2015, 19:30 Uhr, Bonn, Bonner Kunstverein, Hochstadenring 22

Stephan Ludwig - Zorn - Wie sie töten
12.03.2015, 20:00 Uhr, Leipzig, Stein am Bayrischen Bahnhof, Windmühlenstr.

Birgit Lutz - Grenzerfahrung Grönland

12.03.15, Biberach an der Riß, Stadtbücherei, Viehmarktstr.

Frido Mann - Das Versagen der Religion

22.03.15, Trier, Palais Walderdorff, Domfreihof

Heinrich Mann, Thomas Mann
Julia Mann: Brasilien - Lübeck - München - Oberbayern
Vernissage zur Ausstellung über die Mutter von Heinrich und Thomas Mann.
01.03.2015, 11:00 Uhr, Benediktbeuern, Meierhof des Klosters, Zeilerweg 2

Thomas Mann - Thomas Mann in der Karikatur.
Vortrag mit Lichtbildern von Dirk Heißerer
09.03.2015, 20:00 Uhr, München, Literaturhaus, Bibliothek, Salvatorplatz

Heinrich Mann, Thomas Mann
Die starke Brsilianerin hinter der berühmten Schriftstellerfamilie.
Vortrag von Dieter Strauß.
10.03.2015, 19:00 Uhr, München, Institut Français, Kaulbachstraße 13

Heinrich Mann, Thomas Mann, Frido Mann
Bayern in Texten der Familie Mann.
Lesung mit Dirk Heißerer und Frido Mann.
12.03.2015, 19:30 Uhr, München, Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b

Thomas Mann - Von der Psychopoetik zur Mythopoetik:
Poetische Transformationen im Frühwerk Thomas Manns. Vortrag von Michael Navratil.
17.03.201, 20:00 Uhr, Berlin, Buchhandlung Der Zauberberg, Bundesallee 133

Thomas Mann - »Teilnahme an den Vorteilen der Despotie«
Das Modell Weimar in Thomas Manns bild nach 1945. Vortrag von Jens Ewen.
23.03.2015, 19:00 Uhr, München, (IBZ), Amalienstraße 38

Thomas Mann - »Wollt Ihr Thomas Mann wiederhaben?«
Kontroversen um den »Kaiser der Emigration« im Nachkriegs. Vortrag von Irmela von der Lühe  
25.03.2015, 19:30 Uhr, Düsseldorf, Haus der Universität, Schadowstraße 14

Thomas Mann - Doktor Faustus
Die Senatorswitwe Rodde aus Bremen im ›Doktor Faustus‹. Aspekte einer Romanfigur.
Vortrag von Dirk Heißerer.
26.03.2015, 19:30 Uhr, München, Institut Français, Kaulbachstraße 13

Thomas Mann - Doktor Faustus
Nachdenken über Pfeiffering. Ein oberbayerisches Dorf wird Schauplatz im ›Doktor Faustus‹. Vortrag von Eckhard Zimmermann.
29.03.2015, 11:00 Uhr, Neubeuern, Meierhof des Klosters, Zeilerweg 2

Harald Martenstein - Die neuen Leiden des alten M.
11.03.15, Neuwerk
17.03.15, Schorndorf, Osiandersche Buchhandlung,  Marktplatz
18.03.15, Neustadt/Weinstraße, Osiandersche Buchhandlung, Kellereistraße
19.03.15, Backnang, Baudhaus Theater, Petrus-Jacobi-Weg
20.03.15, Lauterbach, Sparkasse, Am Graben

Monika Maron
05.03.2015, 19:30 Uhr, Schwerte, Katholische Akademie, Bergerweg 24
21.03.2015, 17:00 Uhr, Rapperswil, Literaturtage Rapperswil Jona, kunst(Zeug)Haus, Hintergasse 16

Jörg Maurer
- Haben Sie schon mal versucht, sich in einer Supermarktwarteschlange zurückzudrängeln?
06.03.2015, Mammendorf, Restaurant zur Sonne, Bürgerhaus, Jahnweg 11

Jörg Maurer - Der Tod greift nicht daneben
09.03.2015, 20:00 Uhr, München, Gasteig, Carl.Orff-Saal, Rosenheimer Str. 5
11.03.201, 20:00 Uhr, Nürtingen, Buchhandlung Zimmermann, Schillerplatz 1
12.03.2015, 19:00 Uhr, Stuttgart , Wittwer Buchhandlung, Königstr. 30
13.03.2015, 18:00 Uhr, Köln, WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal, Wallrafplatz
14.03.2015, 18:30 Uhr, Leipzig, Moritzbastei, Veranstaltungstonne, Universitätsstr. 9
18.03.2015, München, Theater Drehleier, Rosenheimer Straße 123
24.03.2015, 20:00 Uhr, Wolfratshausen, Buchhandlung Rupprecht, Obermarkt 1
25.03.2015, 20:00 Uhr, Aichach, Buchhandlung Rupprecht, Stadtplatz 38
26.03.2015, 20:00 Uhr, Eichstätt, Buchhandlung Rupprecht, Marktgasse 6
27.03.2015, 20:00 Uhr, Crailsheim, Buchhandlung Rupprecht, Karlstraße 6

Collin McMahon - Lucas & Skotti – Bekloppt sein ist das Größte

05.03.15, Deggendorf, Robert-Koch-Gymnasium, Egger Straße

Rainer Merkel - Zweimal Afrika
Mit Rainer Merkel und Charlotte Wiedemann
06.03.2015, 20:00 Uhr, Mannheim, Alte Feuerwache, Brückenstr. 2
Rainer Merkel, Katharina Hacker, Norbert Kron, Amichai Shalev

Wir vergessen nicht, wir gehen tanzen
Zum 50. Jahrestag der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen zwischen Israel und
Mit Katharina Hacker, Rainer Merkel, Norbert Kron und Amichai Shalev
13.03.2015, 20:00 Uhr, Leipzig, Alte Nikolaischule, Nikolaikirchhof 2

Kai Meyer - Die Seiten der Welt
12.03.2015, 15:00 Uhr, Leipzig, Lehmanns Media, Grimmaische Str. 10

Bascha Mika - Mutprobe

09.03.15, Düren, Haus der Stadt, Stefan-Schwer-Str.
10.03.15, Paderborn, Saal des Historischen Rathauses, Rathausplatz

Petra Mikutta - Sie werden lachen. Mein Mann ist tot

25.03.15, Hamburg, Bücherhallen Hamburg Zentralbibliothek, Hühnerposten

Johanna Müller-Ebert - Wie Neues gelingt

20.03.15, Stuttgart, Hospitalhof, Büchsenstraße

Daniela Nagel - Irgendwas ist doch immer!

05.03.15, Köln, Rather Bücherstube, Rösrather Straße

Annette Neubauer - Erst ich ein Stück, dann du - Finde dein Abenteuer!

Die Insel der Dinosaurier
18.03.15, Köln, COMEDIA Theater, Vondelstraße

Rupert Neudeck - Radikal leben

06.03.15, Ellwangen, Marienstraße, Buchhandlung Rupprecht

Hanns-Josef Ortheil - Blauer Weg
13.03.15, Bern, podium nms Bern, Waisenhausplatz
23.03.15, Koblenz, Rhein-Mosel-Halle, Julius-Wegeler-Str.
25.03.15, Münster, St. Paulus Dom, Domplatz
26.03.15, Herne, Alte Druckerei, Bebelstr.

Markus Orths – »Alpha & Omega«
23. März 2015, 09.30 bis 11.00 Uhr: Stuttgart. Schullesung Paracelsus-Gymnasium-Hohenheim, Paracelsusstraße 36.
23. März 2015, 13.40 bis 15.15 Uhr: Schwäbisch Gmünd / Heubach, Schullesung Rosenstein-Gymnasiums Heubach, Helmut-Hörmann-Straße 19

Alexander Osang - Comeback
05.03.201, 20:00 Uhr, Berlin, Babylon, Rosa-Luxemburg-Str. 30
13.03.2015, 18:00 Uhr, Leipzig, Zeitgeschichtliches Forum, Grimmaische Str. 6
14.03.2015, 20:15 Uhr, Leipzig, Buchhandlung Lehmanns, Grimmaische Str. 10
16.03.2015, 20:00 Uhr, Köln, COMEDIA Theater, Roter Saal, Vondelstraße 4-8
24.03.2015, 20:00 Uhr, Dresden, KulturHaus Loschwitz, Friedrich-Wieck-Str. 6
25.03.2015, 20:00 Uhr, Potsdam, Waschhaus, Schiffbauergasse 1
26.03.2015, 20:00 Uhr, Berlin, Georg-Büchner-Buchhandlung, Wörtherstr. 16

Angelioka Overath - Sie dreht sich um

28.03.15, St. Gallen, Café Gutenberg in der Bibliothek Hauptpost, Gutenbergstrasse

Barbara Pachl-Eberhart - Warum gerade du?

17.03.15, Pulheim, Stadtbücherei, Steinstr.

Leif GW Persson - Der glückliche Lügner

21.03.15, Ehrenfeld, AudiTorium im Audiozentrum Mitte, Weinsbergstraße

Christoph Peters - Herr Yamashiro bevorzugt Kartoffeln
13.03.15, Leipzig, Keramikgalerie terra rossa, Roßplatz

Albert Sánchez Piñol - Der Untergang Barcelonas
16.03.2015, Zürich, Literaturhaus, Limmatquai 62
17.03.2015, 20:00 Uhr, München, Literaturhaus, Salvatorplatz 1
18.03.2015, 20:00 Uhr, Frankfurt, Romanfabrik, Hanauer Landstr. 186
19.03.2015, 21:00 Uhr, Köln, Literaturschiff, MS RheinEnergie, Frankenwerft/KD-Anleger
20.03.2015, 19:30 Uhr, Pullach, Bücherei im Bürgerhaus, Heilmannstr. 2

Peter Prange - Ich, Maximilian, Kaiser der Welt
07.03.2015, Iserlohn, Leseziel, Weidenstrasse 14

Richard David Precht - Die Kunst, kein Egoist zu sein

18.03.15, Echternach, Trifolion - Atrium, Porte Saint Willibrord

Julian Press - Finde den Täter - Die Schatzkarte von Lilienstein
04.03.15, Neuried, Grundschule Neuried, Planegger Straße
07.03.15, Hannover, Buchhandlung Decius, Marktstraße

Anna Quindlen - Ein Jahr auf dem Land

16.03.15, Köln, MS RheinEnergie /Literaturschiff, Frankenwerft

Eberhard Rathgeb - Das Paradiesghetto
12.03.2015, Frankfurt/M, Haus am Dom, Domplatz 3
 

Joanna Rakoff - Lieber Mr. Salinger

14.03.15, Köln, MS Rheinenergie / Literaturschiff, Frankenwerft, KD-Anleger
17.03.15, Hamburg, Nochtspeicher, Bernhard-Nocht-Straße
18.03.15, Freiburg, Deutsch-Amerikanisches Institut Carl-Schurz-Haus, Eisenbahnstraße
19.03.15, Tübingen, Deutsch-Amerikanisches Institut, Karlstraße

Sabine Raml - Heldentage

12.03.15, Leipzig, Bibliothek Paunsdorf, Platanenstraße

Christoph Ransmayr - Gerede
"Drei Ansprachen mit Blechmusik", Verfasst und vorgetragen von Christoph Ransmayr
Vertont und begleitet von Christian Muthspiel
17.03.2015, 20:00 Uhr, Berlin, Berliner Ensemble, Foyer, Bertolt-Brecht-Platz 1

Christoph Ransmayr - Atlas eines ängstlichen Mannes
06.03.201, 20:00 Uhr, Thun, TERTIANUM AG\Residenz Bellevue-Park, Göttibachweg 2
25.03.2015, 19:30 Uhr, Nottwil, Paraplegiker-Zentrum, Bibliothek, Guido A. Zäch-Str.1

Annika Reich - Die Nächte auf ihrer Seite

Mit Ulla Lenze in der Reihe "Fort von hier!"
04.03.2015, 19:30, Berlin, me collectors room, Augustenstr. 68
11.03.2015, 20:15, Berlin, Buchhandlung, Prinzenstraße 85
12.03.2015, 20:00, Leipzig, Alte Nikolaischule, Nikolaikirchhof 2
19.03.2015, Koblenz, Open Ohr
25.03.2015, Gauting, Buchhandlung L. Kirchheim, Bahnhofstraße 30
Leben, aber wie? Ulla Lenze trifft Annika Reich
20.03.2015, 21:00, Köln, Belgisches Haus, Cäcilienstr. 46

Peter Richter - Über das Trinken
16.03.15, Köln, COMEDIA Theater, Vondelstraße

Marcel Rosenbach, Holger Stark - Der NSA-Komplex
18.03.15, Gera, Stadt- und Regionalbibliothek, Puschkinplatz

Martina Rosenberg - Anklage: Sterbehilfe

20.03.15, Obernburg, Katholisches Pfarrheim Pia Fidelis, Jahnstr.

Brigitte Roßbeck - Franz Marc

20.03.15, Kochel, Franz Marc Park, Franz Marc Museum

Patrick Rothfuss - Die Musik der Stille

17.03.15, Köln, MS RheinEnergie/Literaturschiff

Ulrike Almut Sandig – »Buch gegen das Verschwinden«
12. März 2015, 20.15 Uhr: Leipzig. Lange Leipziger Lesenacht in der Moritzbastei, Universitätsstraße 9, Bühne Oberkeller
13. März 2015, 19.15 Uhr: Leipzig. Deutsches Literaturinstitut Leipzig, Wächterstraße 34
13. März 2015, 19.00 Uhr: Leipzig. Ulrike Almut Sandig liest eine neue Erzählung. Kleine Träumerei, Münzgasse 7, mit den Autoren Mathias Énard, Karen Köhler, Iman Humaydan, Michael Moritz und Ulrike Almut Sandig.
14. März 2015, 18.00 Uhr: Leipzig. Sputnik LitPop 2015, Neues Rathaus, Martin-Luther-Ring 4-6.
17. März 2015, 20.00 Uhr: Berlin. Jürgen Bauer, Lilian Loke, Werner Rohner und Ulrike Almut Sandig in Lesung und Gespräch. Moderation: Thorsten Dönges. Literarisches Colloquium Berlin, Am Sandwerder 5.
19. März 2015, 20.30 Uhr: Berlin. Buchhändlerkeller, Carmerstr. 1.

Ruedger Schache - Herzverstand
24.03.15, St. Vith, Triangel, Vennbahnstr.

Regina Scheer - Machandel
14.03.15, Leipzig, Hugendubel, Petersstraße

Peter Schnieders, Fred Sellin - Faszination des Bösen

21.03.15, Hohwacht, Genueser Schiff, Seestraße

Bernd Schroeder - Wir sind doch alle da

12.03.2015, 17:00Leipzig, Klinikum St. Georg, Delitzscher Str. 141

Familie, auch kein Spaß - Bernd Schroeder erzählt
19.03.2015, 19:30, Köln, Belgisches Haus, Cäcilienstr. 46
28.03.2015, 16:00, Berlin, Schlosspark Theater, Schloßstraße 48

Raoul Schrott - Hesiods "Theogonie"

18.03.2015, 19:30, Düren, Stiftisches Gymnasium
20.03.2015, 15:00, Rauris, Alte Schule von Bucheben
21.03.2015, 19:00, Rauris, Gasthof Grimming, Marktstraße 25

Ruth Schweikert - Wie wir älter werden
08.03.2015, 15:00 Uhr, Thun, Theater Alte Oele, Freienhofgasse 10a
28.03.2015, 17:00 Uhr, St. Gallen, Stadthaus, Festsaal, Gallusstraße 14 (3. Stock)

Hella Schwerla - Hitze, Dreck und Erleuchtung

05.03.15, Weilheim, Zauberberg Buchhandlung & Naturkost, Kreuzgasse


Deniz Selek - Aprikosensommer
12.03.2015, 10:00 Uhr, Leipzig, Stadtbibliothek, Wilhelm-Leuschner-Platz 10/11

Chuck Spezzano - Die Spiegel deiner Seele

03.03.15, Frankfurt am Main, Haus der Jugend, Deutschherrnufer
04.03.15, Frankfurt am Main, Haus der Jugend, Deutschherrnufer
05.03.15, Bonn, Hotel Ameron Königshof, Adenauerallee
06.03.15, Bonn, Hotel Ameron Königshof, Adenauerallee

Burkhard Spinnen – »Zacharias Katz«
18. März 2015, 19.30 Uhr: Uelzen. Gewölbekeller in der Ratsweinhandlung, Bahnhofstraße 42.

Reiner Stach - Kafka
11.03.2015, 19:00 Uhr, Weimar, Eckermann-Buchhandlung, Marktstraße 2
14.03.2015, 21:45 Uhr, Leipzig, Gasthaus & Gosebrauerei Bayerischer Bahnhof, (Schalterhalle), Bayrischer Platz 1
19.03.2015, 20:00 Uhr, Essen, Akazienallee (im Allianzhaus)
24.03.2015, 20:00 Uhr, Münster, Stadtbücherei, Alter Steinweg 11
26.03.2015, 20:00 Uhr, Koblenz, Stadtbibliothek, Zentralplatz 1

Peter Stamm -Der Lauf der Dinge
20.03.2015, 20:00 Uhr, Rapperswil, kunst(Zeug)Haus, Hintergasse 16

Saša  Stanišic - Vor dem Fest

05.03.15, Rendsburg, Nordkolleg, Am Gerhardshain

Thomas von Steinaecker ›Zwei Mädchen im Krieg. Ein Mosaik-Roman.‹
Erzähl-Projekt mit Thomas von Steinaecker
Thomas von Steinaecker, Jan Brandt und Juan Guse stellen das digitale Erzählprojekt vor
12.03.2015, 21:00 Uhr, Leipzig, Baumwollspinnerei, Luru Kino, Spinnereistr. 7 (Halle 18)

Hajo Steinert - Der Liebesidiot

09.03.15, Köln, Literaturhaus, Großer Griechenmarkt

Marlene Streeruwitz - Nachkommen
01.03.201, 11:30 Uhr, Kassel, Bali-Kinos, Rainer-Dierichs-Platz 1
07.03.2015, 16:00 Uhr, Thun, Theater Alte Oele, Freienhofgasse 10a
26.03.2015, 20:00 Uhr, Innsbruck, Literaturhaus am Inn, Josef-Hirn-Straße 5

Marlene Streeruwitz - Die Reise einer jungen Anarchistin in Griechenland
23.03.2015, 20:00 Uhr, Winterthur, Coalmine Coffee & Bar, Turnerstr. 1

Arno Strobel - Das Dorf
06.03.2015, 20:00 Uhr, Recklinghausen, Stadtbücherei, Herzogswall 17

Jonathan Stroud - Lockwood & Co. - Der Wispernde Schädel

18.03.15, Pullach, Charlotte-Dessecker-Bücherei, Heilmannstraße
21.03.15, Köln, Maria-Hilf-Straße, Brunosaal

Pierre Stutz - Geborgen und frei
21.03.15, Salzburg-Aigen, St. Virgil, Ernst-Grein-Straße

Jürgen Todenhöfer - Du sollst nicht töten

13.03.15, Düsseldorf, Mayersche Droste, Königsallee

Andrea Treuenfeld - In Deutschland eine Jüdin, eine Jeckete in Israel

11.03.15, Kassel, Die Freiheit, Kolpinghaus Großer Saal

Jürgen Trittin - Stillstand made in Germany

12.03.15, Dorsten, Im Werth, Aula Gymnasium Petrinum

Julia Trompeter – »Die Mittlerin«
1. März 2015, 16.00 Uhr: Hennef. Meys Fabrik, Beethovenstraße 21.
14. März 2015, 14.00 Uhr: Leipzig. Literarischer Salon NRW (Leipziger Buchmesse, Halle 5)
20. März 2015, 18.00 Uhr: Köln. Belgisches Haus, Cäcilienstraße 46. Ein Tusch und Gratulation für Julia Trompeter und Christoph Wenzel.

Sebastian Urbanski - Am liebsten bin ich Hamlet
10.03.2015, 19:00 Uhr, Berlin, Theater RambaZamba, Schönhauser Allee 36-39
17.03.2015, 19:30 Uhr, Köln, Belgisches Haus, Cäcilienstraße 46

Oliver Uschmann, Sylvia Witt - Bis zum Schluss

26.03.15, Straubing, Buchhandlung Friedrich Pustet, Theresienplatz

Stephan Valentin - Ichlinge

17.03.15, Winterberg, Kath. Familienzentrum, Auf der Wallme
18.03.15, Lingen, Bonifatius Hospital Lingen, Wilhelmstr.

Claudia Vilshöfer - Kalter Hauch

03.03.15, Lohmar, Buchhandlung Lohmarer Leseart, Hauptstraße

Najem Wali - Bagdad Marlboro

17.03.2015, 19:30, Winterthur, Villa Sträuli, Museumstrasse. 60
Wali, Najem - Das Mekka im Herzen
NAJEM WALI liest aus seinem Roman „Bagdad Marlboro“ und diskutiert danach gemeinsam mit Gudrun Harrer (leitende Redakteurin „Der Standard“), Tarik Bary (Sprachwissenschafter) und Bert Fragner (Iranist) über das Thema „Die Erfindung der Islamischen Welt“.
20.03.2015, 18:30, Krems-Stein/Donau, NÖ Festival und Kino, Klangraum Krems Minoritenkirche, Minoritenplatz 5

Tonio Walter – »Am sechsten Tag«
17. März 2015, 20.00 Uhr: Regensburg. Buchhandlung Dombrowsky, St.-Kassians-Platz 6.
27. März 2015, 20.00 Uhr: Hofheim am Taunus. Stadtmuseum Hofheim, Burgstraße 11. Eine Veranstaltung des Kunstverein Hofheim.

Anne Weber - Ahnen
02.03.2015, 19:30 Uhr, Frankfurt, Hist. Villa Metzler, Schaumainkai 15/17
13.03.2015, 18:30 Uhr, Leipzig, Apothekenmuseum, Thomaskirchhof 12
20.03.2015, 19:00 Uhr, Rauris, Gasthof Grimming, Marktstraße 25

Sabine Weigand - Das Buch der Königin
01.03.2015, 16:30 Uhr, Herzogenaurach, Ratskeller, Marktplatz 11

Matthias Weinert - Dino Wheelies: Die Schatzsuche
12.03.2015, 11:00 Uhr, Leipzig, Die Villa, Lessingstr. 7

Jan Weiler - Kühn hat zu tun

14.03.15, Köln, Börsensaal der IHK, Unter Sachsenhausen

Eva Weissweiler - Erbin des Feuers

19.03.15, Dortmund, Wittener Straße, Reinoldinum

Maria Welser - Wo Frauen nichts wert sind
09.03.15, Wolfsburg, Porschestr., Rathaus A
19.03.15, Dinklage, Buchhandlung J. Diekmann, Am Markt

Charlotte Wiedemann - Mali oder das Ringen um Würde

06.03.15 Mannheim, Alte Feuerwache, Brückenstraße

Josef Wilfling - Unheil

28.03.15, Chemnitz, Wasserschloss Klattenbach, Wasserschlossweg

Roger Willemsen - In aller Stille
Ein leiser Abend mit Isabelle Faust und Roger Willemsen
01.03.2015, 17:00 Uhr Düsseldorf, Museum Kunstpalast, Robert-Schumann-Saal, Ehrenhof 4-5
29.03.2015, 17:00 Uhr, Altrip, Hotel Darstein, Wintergarten, Zum Strandhotel

Roger Willemsen - Vier Leser im Gespräch IV.
Mit Roger Willemsen, Maike Albath, Insa Wilke und Peter Hamm
08.03.2015, 11:00 Uhr, Mannheim, Alte Feuerwache, Brückenstr. 2

Roger Willemsen, Katrin Bauerfeind
»Habe Häuschen. Da würden wir leben.« Roger Willemsen und Katrin Bauerfeind über die wunderbare Welt der Kontaktanzeigen
14.03.2015, 15:00 Uhr, Köln, Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1
14.03.2015, 20:00 Uhr, Köln, Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1

Roger Willemsen - »Das Rätsel Rodoreda«
Senta Berger und Roger Willemsen über ein Frauenleben
15.03.2015, 19:30 Uhr, Köln, Theater am Tanzbrunnen, Rheinparkweg 1

Roger Willemsen, Anke Engelke
Anke Engelke und Roger Willemsen legen auf
16.03.2015, 19:30 Uhr, Köln, WDR Funkhaus, Klaus-von-Bismarck-Saal, Wallrafplatz

Jutta Wimmer - Die 10 größten Lernlustkiller

03.03.15, Schmalkalden, Philipp-Melanchthon-Gymnasium, Geschwister-Scholl-Straße
12.03.15, Ettenheim, Heimschule St. Landolin, Prälat-Schofer-Str. 1
18.03.15, Amberg, Franz-Xaver-von-Schönwerth-Realschule, Fuggerstraße
19.03.15, Sulzbach-Rosenberg, Herzog-Christian-August-Gymnasium, Blumenaustraße 1
23.03.15, Ochsenhausen, Kapfhalle, Jahnstraße

Ron Winkler –  »Prachtvolle Mitternacht«
28. März 2015, 20.00 Uhr: St. Gallen (CH). Hauptpost - Raum für Literatur St. Gallen, St. Leonhardstraße 40

Michael Winterhoff - SOS Kinderseele

26.03.15, Elmshorn, Leibniz Privatschule, Ramskamp

Anne Wizorek - Weil ein Aufschrei nicht reicht
03.03.2015, Erfurt, Friedrich-Ebert-Stiftung, Hermann-Brill-Haus, Nonnengasse
12.03.2015, 19:30 Uhr, Freiburg, Uni, Hörsaal 1199, Platz der Universität
19.03.2015, Halle, Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen-Anhalt, Leipziger Straße 36

Daniel Wolf - Das Licht der Welt

05.03.15, Oberkirch, Bahnhofstraße, Bücherinsel
19.03.15, Groß-Zimmern, Buchhandlung Lesezeichen, Jahnstraße

Klaus-Peter Wolf - Ostfriesenwut
02.03.2015, 19:30 Uhr, Bockhorn, Altdeutsche Diele, Landesstr. 11
03.03.2015, 19:30 Uhr, Großenkneten, Karkenhus, Markt 5
04.03.2015, 19:30 Uhr, Lohne, KÖB St. Gertrud, Schulstr. 8
05.03.2015, 20:00 Uhr, Uslar, Altes Rathaus, Lange Str. 1
06.03.2015, 19:30 Uhr, Osterode Am Harz, Stadtbibliothek, Scheffelstraße 14
12.03.2015, 21:00 Uhr, Leipzig, Alte Handelsbörse, Naschmarkt 1
16.03.2015, 19:00 Uhr, Haldensleben, KulturFabrik, Gerikestr. 3a
18.03.2015, 19:30 Uhr, Dinslaken, Art Inn Hotel, Bahnhofsplatz 9
19.03.2015, 20:00 Uhr, Dortmund, Mayersche Buchhandlung, Westenhellweg
20.03.2015, 19:30 Uhr, Gelsenkirchen, Stadtbibliothek, Ebertstraße 19
21.03.2015, 19:00 Uhr, Essen, Die Insel - das andere Bistro, Rüttenscheider Straße 59

Klaus-Peter Wolf, Arno Strobel, Eva Ehley
präsentieren ihre neuesten Werke Centralkabarett
13.03.2015, 18:30 Uhr, Leipzig, Barfusz, Markt 9

Ronja Wurmb-Seibel - Ausgerechnet Kabul

03.03.15, Mannheim, Alte Feuerwache, Brückenstraße

Ulrich Zieger - Durchzug eines Regenbandes
14.03.2015, 20:00 Uhr, Leipzig, Connewitzer, Schumachergäßchen 4

Deana Zinßmeister - Der Pestreiter

02.03.15, Saarbrücken, Haus der Union Stiftung, Steinstr.

 

Anzeige
Byung-Chul Han
Im Schwarm

Ansichten des Digitalen

»Nach dem I.Weltkrieg habe ich gesagt: ›Souverän ist, wer über den Ausnahmezustand entscheidet.‹ Nach dem Zweiten Weltkrieg, angesichts  meines Todes, sage ich jetzt: ›Souverän ist, wer über die Wellen des Raumes verfügt.‹« (Carl Schmitt) Nach der digitalen Revolution müssten wir erneut den Satz der Souveränität umschreiben: Souverän ist, wer über die Shitstorms des Netzes verfügt. Das ist aber in Wahrheit das Ende der Souveränität, ja das Ende der Politik.

Matthes & Seitz Berlin

Unterwegs mit Walter Benjamin.
Ein literarischer Parcours für neugierige Nachgeborene.

Von Herbert Debes

Weiterlesen
»
Spur und Aura. Die Spur ist Erscheinung einer Nähe, so fern das sein mag, was sie hinterließ. Die Aura ist Erscheinung einer Ferne, so nah das sein mag, was sie hervorruft. In der Spur werden wir der Sache habhaft; in der Aura bemächtigt sie sich unser.«

Shortcuts:

Smarte Provokation

Markus Metz & Georg Seeßlen haben nach ihren grandiosen Blödmaschinen erneut zugeschlagen. In dem frechen, temporeichen Pamphlet Geld frisst Kunst – Kunst frisst Geld, hauen sie mal wieder auf den Putz, daß es eine Lust ist, sich durch die 496 Seiten zu ackern. Mit einer Bilderspur von Ute Richter, edition suhrkamp 2675, Broschur, 20,00 €


10 echt gute Trips

In seinem »Roman in zehn Runden« Der polnische Boxer
, evoziert Eduardo Halfon abenteuerliche und erotische Szenarien, in denen sich zu verlieren, einen seltenen Lesegenuß bereitet. Vorsicht, Sogwirkung. Übersetzt aus dem Spanischen von Peter Kultzen, Luis Ruby, Hanser Verlag, 224 Seiten, 18,90

Großstadtkritik

Stefan Geyer und Jürgen Roth haben mit der Anthologie über Frankfurter Wegsehenswürdig-keiten eine Großstadtkritik herausgegeben, die das Zeug zum Pilotbuch für eine neue Reihe Städtebücher hat.
Mit 43 Beiträgen u. a. von Eckhard Henscheid, Eva Demski, Andreas Maier, Volker Breidecker, Oliver Maria Schmitt, Leo Fischer, Detlev Claussen, Klaus Hensel, Andrea Diener...
224 S., broschiert / 14,90 €

Der Erste Weltkrieg 1914-1918

Nicht nur die deutschen Feuilletons werden in diesem Jahr historisch aufgeladen, weil sich der Beginn des 1. Weltkriegs zum 100. Mal jährt.
Wir sammeln und kommentieren hier fortlaufend Bücher, die sich mit diesem Thema auseinandersetzten, dessen weltpolitischen Dimensionen und kulturellen Folgen bis in unsere Tage hinein fortwirken.  Zu den Büchern


 



Glanz&Elend
Magazin für Literatur und Zeitkritik
Home
     Termine     Literatur     Krimi     Autoren & Essays     Biografien & Briefe     Geschichte & Politik     Zeitkritik     Film     Impressum     Mediadaten